1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Apple durchbricht wieder eine Schallmauer

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von iAlex, 23.02.06.

  1. iAlex

    iAlex Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    830
    Eine Milliarde Songs verkauft

    Apple durchbricht wieder eine Schallmauer

    Wie gerade eben auf der Internet-Seite von Apple zu lesen ist hat man das Ziel erreicht. Der Titel mit der Nummer "eine Milliarde" wurde geladen.
    Dann von dieser Stelle aus einen Herzlichen Glückwunsch an Apple und ihrem Erfolgskonzept iTMS.

    Und auch noch Glückwünsche an alle Gewinner. Denn der Käufer des einen Titels geht sicher nicht leer aus:

    Der Preis für den milliardsten Song:
    iMac, iPod und iTunes Musikkarte
    Ein 20" iMac, Zehn 60 GB iPod Player (5 weiß/5 schwarz)
    Eine iTunes Musikkarte im Wert von 10.000 US-Dollar (für beliebige Medien)

    Und jeder 100.000ste Song bekam einen 4 GB nano und einen Gutschein im Werte 100$.

    Info: Apple
     
    #1 iAlex, 23.02.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.02.06
  2. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    ...so mal Signatur anpassen.... wer will nen iPod 60 GB von mir kaufen ? :-D
     
  3. meinmulle

    meinmulle Auralia

    Dabei seit:
    19.05.05
    Beiträge:
    198
    Wahnsinn... 10 G5 iPods... :oops:
     
  4. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Huiii. Der Gewinner wäre ich jetzt auch gerne. Schon ein Wahsinnspreis. :oops:

    Dann mal Herzlichen Glückwunsch!

    [​IMG]
     
  5. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.476
    Danke Gunnar,
    genau das das Bild meinte ich gestern……;) :-D
     
  6. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.476
  7. newbie293

    newbie293 Idared

    Dabei seit:
    30.01.06
    Beiträge:
    25
    gratulation an apple,hätt da mit mehr zeit gerechnet bis es ein solch hohes jubiläum gibt...

    weiss man schon,wo der glücklich gewinner sitzt?

    lg mathias
     
  8. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Und dann der Kontrast der MI, die sagt sie können auch auf Apple und den Musikstore verzichten.
    Ich habe immer mehr das Gefühl, die sind satt von den Anteilen an verkauften Computern, CD Player, MP3 Playern und Rohlingen.
    Geld einstecken per Gesetz , ohne einen Finger zu rühren.
    Dennoch Apple well done.
     
  9. MAC-Tigger

    MAC-Tigger Gast

    Gratulation auch von mir. Der ein oder andere Song wurde ja auch von mir gekauft. ;):cool:
     
  10. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  11. davek

    davek Gast

    das ist doch mal ein gewinn
     
  12. cineflow

    cineflow Tydemans Early Worcester

    Dabei seit:
    21.05.04
    Beiträge:
    398
    Hmm... gab es schon mal "unamerikanische Gewinner"?
     
  13. Yuri-San

    Yuri-San Gast

    Von den Milliarden Songs habe ich 634 gekauft! Ich will auch einen Preis!


    :p :p :p
     
  14. DerOwie

    DerOwie Raisin Rouge

    Dabei seit:
    23.10.05
    Beiträge:
    1.175
  15. WDPX

    WDPX Gast

    Die MI ist einfach nur krank. Fette Kohle abschöpfen aber nur an den anderen rummeckern. Immerhin: 1 Mrd. Songs, dabei sicherlich einiges an Cents pro Song verdient (war das nicht einige zig Cents?) und schon geht´s mega ab. Zum Glück hatte ich mal Mathe Leistungskurs. Da kann ich noch mit solch großen Zahlen hantieren. Also im Grunde dürften sich die Herschaften nicht ärgern. Immerhin bezahlen sie an den Vertrieb ja kaum etwas, haben keine Kosten für CD-Pressen, Shipping+Handling und keinen für den Cover-Druck. Und insbesondere bei den "alten" Sachen ist das eine Goldgrube...


    Mann, 1 Mrd. Songs! :p
     
  16. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    sagt mal männer,

    eine frage quält mich ja noch... also 10000 USD für Musik ausgeben kann ich mir ja noch vorstellen, iMac benutzen natürlich auch.
    Aber was zum Teufel macht man mit 10 iPods? Außer verschenken oder verticken meine ich?
     
  17. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    3 würde ich wohl verschenken. Einen würde ich vor laufender Kamera zerkloppen und die anderen 5 verkauf ich. Dann bleibt noch einer für mich über, den ich dann wohl zum Musikhören verwenden werde :)
    Also sowohl verschenken als auch verticken! Mehr kann man mit iPods nicht machen...
     
  18. Tommi

    Tommi Kaiserapfel

    Dabei seit:
    29.04.04
    Beiträge:
    1.708
    hehe.

    1 fürs Auto
    1 für die Wohnung
    1 für die Arbeit

    mit den restlichen ein Mobile für die Decke basteln. :p

    Ich weiß es auch nicht. Würde die auch verticken. ;)
     
  19. suspects

    suspects Gast

    Mhhh, ich persönlich hab nichts davon!

    Also egal!!!

    doppelegal!
     
  20. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    die komplette musiksammlung, insofern sie so mächtig ist, auf die iPods verteilen. A la Karl Lagerfeld. Ich meine der hat 14
     

Diese Seite empfehlen