1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Apple Care

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von sweepy75, 14.01.07.

  1. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    Ich besitze seit knapp 3 Wochein ein MacBook.
    Kann ich noch AppleCare nachbuchen und wenn ja, irgendwo guenstiger als bei Apple direkt?
     
  2. innerhalb der garantie kannst du applecare nachkaufen.
    z.b. bei ebay (usa), kostet umgerechnet etwa 100€ (für den imac).
     
  3. Valou

    Valou Rhode Island Greening

    Dabei seit:
    07.10.06
    Beiträge:
    479
    Bis 11 Monate nach Kauf kannst du Apple Care nachordern. Du musst das Gerät dann glaube ich nochmal durchchecken lassen.
     
  4. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Das ist nur bei dem Gravis Kram der Fall. Bei Apple einfach innerhalb des ersten Jahres kaufen und aktivieren.

    Ich lasse mir demnächst von einer Freundin aus den USA eine Care Nummer für mein MacBook geben. Kostet ca. die Hälfte von dem Normalpreis hier...
     
  5. sweepy75

    sweepy75 Morgenduft

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    167
    Freundin und AppleCare

    ...und wenn sie ZWEI Aktivierungsnummern mitbringt?:-D
     
  6. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    klapp das, wenn ich eine apple care nummer aus den USA bekomme??
     
  7. ja, apple care gilt auf der ganzen welt
     
  8. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    ist es denn wohl ratsam, das direkt bei apple zu kaufen? habe gesehen, das man bei ebay.com nur 200-250$ bezahlt. das sind gegenüber apple 100$ weniger!
     
  9. wieso mehr geld ausgeben als nötig? ;)
     
  10. themoetrix

    themoetrix Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    30.03.06
    Beiträge:
    465
    muss man denn nicht das macbook zu einer kontrolluntersuchung bringen?
     
  11. keine ahnung.

    aber hier steht noch einiges drin
     
  12. zottel@mac

    zottel@mac Klarapfel

    Dabei seit:
    02.01.07
    Beiträge:
    282
    Da ich vor hab mir sehr bald ein Macbook zu kaufen (bitte keine Diskussion über das MB ;) ), hab ich mich gefragt, ob sich Apple Care für mich lohnen würde.

    Bin was Windows angeht topfit (ja leider...), und würde mit ner Rechendose sowas auf keinen Fall bestellen, frag mich jedoch ob ich es als absoluter Mac-Neuling nicht vielleicht doch gebrauchen könnte (vor allen Dingen wegen dem Telefon-Support), man kann ja nie wissen...

    Was genau sind eigentlich die im FAQ genannten Online-Ressourcen?

    Bin Schüler, und kann mir AC also nicht so richtig (soll heißen: mit mehr Sparen schon) leisten.

    Hoff mir kann einer von euch nen Ratschlag geben!
     
    #12 zottel@mac, 16.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.07
  13. processus

    processus Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    15.09.06
    Beiträge:
    176
    AppleCare beim MBP ohne Vor-Ort-Service

    AppleCare ist m. E. bei einem Notebook für den A..., jedenfalls für mich als Selbständiger, der auf das Notebook angewiesen ist.
    Die beinhaltet nämlich keinen Vor-Ort-Service, nicht mal beim MBP. Was bringt mir eine Garantie wenn das Gerät durch die Reparatur tage- oder gar wochenlang ausfällt?
    Bevor man also 400 Euro in eine Zusatz-Garantie investiert, ist es m. E. besser zu prüfen, ob nicht ein Ersatzgerät für den Notfall eine bessere Alternative darstellt.
     

Diese Seite empfehlen