1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Aperture Bilderexport...

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von C64, 25.12.06.

  1. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Hallo zusammen,

    ich habe die Aperture Trial (deswegen nur Version 1.5), um zu schauen, ob sich das Programm für mich lohnt.
    Zur Zeit muss ich Bilder für einen Schwimmkurs sortieren, bearbeiten etc...
    Importieren, sortieren (auch wenn ich es inzwischen anders lösen würde) und bearbeiten waren kein Problem.
    Ich habe nun das Projekt "Schwimmkurs" dessen Bilder ich auf eine CD brennen will.
    Ich habe im Projekt verschiedene Ordner, wie zB "Beinübungen", in denen Stapel zB "Trockenübungen" sind.

    Ich hätte gerne das wenigsten die Ordner beim Export als Struktur erhalten bleiben, optimal wäre, dass die Stapel ebenfalls in einen Unterordner gepackt werden.

    Entweder bin ich zu dumm, oder es ist wahnsinnig umständlich.
    Abgesehen davon, dass ich das Projekt nicht direkt exportieren kann (Option bleibt grau), sondern erst alle Bilder auswählen muss, ist es wahnsinnig umständlich, weil ich scheinbar jeden Ordner selbst erstellen muss, um die Stapel oder Ordner dort hineinzuexportieren (hinein - exportieren... klingt ja komisch;) )

    "Projekt exportieren" ist auch ungünstig, weil dann eine .approject exportiert wird, für die man dann ja wieder Aperture bräuchte!

    Notfalls würde ich aus inzwischen vorhandener Unlust auch alle Bilder einfach komplett auf die CD hauen und dann sollen die sich die Bilder hald wieder selbst sortieren*nerv*

    Mein Versuch die Bilder in iPhoto zu importieren, um sie von dort wieder zu exportieren ist ebenfalls fehlgeschlagen. Mit direktem Drag&Drop des Projekts wurde zwar das Projekt irgendwohin exportiert, aber nicht automatisch in iPhoto importiert - diese Datei ist wohl irgendwo verschollen...
    Wenn ich das Projekt exportiere und dann in iPhoto importieren möchte, sollen angeblich über 2000 Bilder importiert werden, obwohl nach meiner Sortierarbeit noch ca. 700-800 Bilder übrig geblieben sind (sind so viele, weil ich Bewegungsreihen fotografieren musste).

    Ich komme derzeit überhaupt nicht weiter. Auch die Aperturehilfe bietet keinerlei Ansatz für mein eigentlich alltägliches Ziel:-c

    Herzlichen Dank für eure Bemühungen jetzt schon mal!!!!
     
  2. smile

    smile Klarapfel

    Dabei seit:
    11.01.05
    Beiträge:
    280
    hmm, also ich versuche das gerade nachzustellen. Wie sind Deinen Bilder organisiert? Projekt -> Ordner -> Bilder ?? Das geht nicht, Bilder können nicht in Ordnern, sondern nur in Alben etc. liegen.

    Der Export in Unterordner funktioniert so ohne weiteres nur für Projekte oder Datumsangaben oder andere Metadaten. Nich aber für Alben- oder Ordner.
    Das Beste wäre wohl für jeden Unterordner den du auf CD brauchst ein Projekt anzulegen und die Bilder aus den "Ordnern" reinzuziehen. Die Projekte kannst Du dann über das Kontextmenü->Exportieren->Original exportieren leicht ein einen "Brennordner" im Finder kopieren.

    smile!
     

Diese Seite empfehlen