1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Antworten an mehrere Absender

Dieses Thema im Forum "Mailprogramme" wurde erstellt von wapplegraph, 09.07.06.

  1. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    Ich möchte mit Mail an mehrere Leute antworten, mit dem gleichen Text, die aber alle ein eigenes Mail geschrieben haben. D.h. ich möchte nicht alle Adressen eingeben. :cool:
    Gibt es irgend ein zusatz Programm zu Mail oder einfach einen Trick?

    Dank wapplegraph
     
  2. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    ein extra tool kenne ich jetzt nicht, sorry...
    aber warum willst du nicht einfach alle adressen eintragen und in einem versenden? wenn du die adressen den anderen empfängern nicht zeigen willst gibts ja das "bcc" feld o_O

    lg, andi
     
  3. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Weil ich Apple habe und jetzt dazu noch Ferien, und darum nichts ausser das Mail schreiben will.
     
  4. andi*h

    andi*h Gast

    hello,

    versteh' ich jetzt nicht ganz...
    naja, vielleicht kann dir ja jemand anders weiterhelfen ;)

    lg, andi
     
  5. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Du kannst im Adressbuch Gruppen anlegen in die du die Kontakte ziehst, die du zusammen versenden willst.
    Dann Rechtsklick (oder ctrl+Klick)
    und E-Mail an Gruppe senden, auswählen.
     
    #5 G5_Dual, 09.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 11.07.06
  6. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Hallo

    1. Ich möchte diese Leute gar nicht im Adressbuch haben,dies ist eine einmalige Sache mit diesen Leuten. 2. Dort müsste ich ja auch alle wieder hineinschreiben.

    Jedoch Danke

    P.s. Ich habe leider ansprüche, darum auch Apple.
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Moin wapplegraph,

    sorry, aber das klingt für mich wie, „ich will schwimmen, aber unbedingt OHNE Wasser“. Was du vor hast funktioniert so IMHO nicht.


    Gruss KayHH
     
  8. pluke

    pluke Stechapfel

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    163
    in der mail die gekommen ist oben auf "an alle" klicken, dann wird ne antwortmail erzeugt mit allen vorherigen adressen als empfänger
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Sie haben alle eine EIGENE Mail geschrieben :( Gruss KayHH
     
  10. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    Also noch einmal langsam.

    Wir haben in der Schule Briefe verteilt, um Spenden für das Kuchenbuffet zusammeln.
    Leute habe per Mail ihre Beigeben angemeldet. Jetzt nach dem alles vorbei ist möchte ich all denen, die ein Mail geschrieben haben, danken.

    Meine Vorstellung nun, irgendwie all diese Mails, markieren und so die Adressen automatisch in ein leeres Mail einfügen, dass ich nur noch den Dank schreiben muss und auf Senden klicken kann.

    wapplegraph
     
  11. KayHH

    KayHH Gast

    Das geht nicht! Gruss KayHH
     
  12. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    vll:
    Die Mails markieren, Apfel + Y drücken -> die Adressen sind im Aressbuch und dann wie in post 5 beschrieben.
     
  13. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Gubbie,

    Er will sie aber nicht zum Adressbuch hinzufügen. Wie schon geschrieben, klingt für mich nach Schwimmen ohne Wasser.


    Gruss KayHH
     
  14. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    ps: man kann leute wieder aus dem Adressbuch löschen ;)
     
  15. leif_ben

    leif_ben Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    1.251
    cool wäre, wenn man alle mails markieren könnte und dann auf reply drücken und ... voilá. aber wie schon erwähnt: es geht nicht. mit schwimmen und wasser hat das meiner meinung nach aber nichts zu tun ;)
     
  16. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
    Um ohne etwas zu tun, das zu bekommen was du willst musst du dich an
    den wenden.
    Ansonsten syr. Text kopieren, Mail selektieren, auf antworten drücken und einfügen, ist eine Sache von 3-4 Minuten bei 20 Mails, solllte an Aufwand vertretbar sein. Das Ganze in Applescipt oder Automator einzubinden dauert sicher länger. Noch sind wir nicht soweit, das Computer Gedanken lesen können.
     
  17. andi*h

    andi*h Gast

    hi wapplegraph,

    sorry, aber du wärst doch echt schon längst fertig mit der sache wenn du nicht unbedingt nach so'm - kay hätte es nicht besser mit dem wasser-spruch treffen können - supertrick suchen würdest...

    du musst doch echt nicht viel machen...einmal adressen eingeben oder besser gesagt reinkopieren, senden und gut ist's gewesen.

    lg, andi
     
  18. Gubbie

    Gubbie Damasonrenette

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    485
    wie viele sind es denn?
     
  19. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Vielleicht könnte Dir folgendes klitzekleine Applescript helfen. Markier mal alle Spenden-Emails (so dass links eine Flagge davor steht). Dann führe das hier aus (z.B. im Skripeditor):
    Code:
    tell application "Mail"
      set theSubject to "Danksagung"
      set theBody to "Herzlichen Dank für die Kuchenspende!" & return & return & "Mit freundlichen Grüßen, xyz"
      set newMessage to make new outgoing message with properties {subject:theSubject, content:theBody}
    	
      repeat with eachAccount in every account
        repeat with eachMailbox in every mailbox of eachAccount
          repeat with eachMarkedMail in (messages of eachMailbox whose flagged status is true)
            if (reply to of eachMarkedMail is not equal to "") then
              set theAddress to reply to of eachMarkedMail
            else
              set theAddress to sender of eachMarkedMail
            end if
            tell newMessage
              make new bcc recipient at end of bcc recipients with properties {address:theAddress}
            end tell
          end repeat
        end repeat
      end repeat
    	
      tell newMessage
        set visible to true
      end tell
      activate
    end tell
    
    Es wird eine Dankes-Email vorbereitet, mit den entsprechenden Empfängern aus allen markierten Emails aus allen Accounts (Adressen im BCC-Feld, also jeweils unsichtbar für die anderen Spender). Den Inhalt der Danksagung kannst Du im Compose-Dialog natürlich noch ändern, zur Kontrolle.

    Einfacher als die Lösung über das Adressbuch ist das natürlich nicht, eher ein Proof of Concept... ;)
     
    #19 quarx, 09.07.06
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.06
  20. wapplegraph

    wapplegraph Normande

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    571
    JA

    Das Ihr euch nicht aufregen müsst, einen kleinen Anhang. Die Dankesmail habe ich schon bevor ich ihr mit meiner Frage kam, an alle versendet. Doch da ich eben so eine automatisierung noch nützlich fand und ich an allem neuen interessiert bin, habe ich hier gefragt.
    Ihr müsst also nir noch auf meine Frage eingehen und nicht noch über meine "faulheit" diskutieren.

    Also das mit dem Skript hat wunderbar geklappt.
    Danke vielmals.
    Jetzt sollte man diesen Skript noch in ein Zusatzprogramm bei Mail einbauen und schon wäre Mail wieder eine Spur besser.

    Besten Dank Jonas E.
     

Diese Seite empfehlen