1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Ansys auf Mac

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von martini, 31.03.07.

  1. martini

    martini Gast

    Hallo,
    ich plane, von Win auf Mac zu wechseln und checke gerade obs die Software die ich jetzt nutze so oder Ähnlich für Mac OS gibt. Ich habe alles gefunden, nur bei Ansys gibt es keine Mac Version.
    Es gibt nur Win/Unix/Linux. Da ich Ansys beruflich benutze möchte ich da nichts "Änliches" nutzen, sondern exakt das gleiche Programm.

    Meine Frage: Könnte ich beispielsweise die Unix Version mit Emulator o.Ä. unter Mac OS zum Laufen bringen? Ist das viel Aufwand? Geschwindigkeitseinbußen wären mir wurscht.
    Ich habe weder von Betriebssystemen noch vom Installieren von Software viel Ahnung.

    Viele Grüße,
    Martin
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Man kann auf einem Mac auch Windows installieren.
    Ob es die Software Namens "Ansys" auch für Mac gibt weiß ich nicht.

    Gruß Rasmus
     
  3. martini

    martini Gast

    hm, eine Mac Version gibts nicht. Eine Unix Version gibts. Weiss jemand ob die per Emulator auf nem Mac läuft?
    Gigabyte-weise irgendeinen Schrott (Windows) möchte ich eigentlich nicht installieren.

    Grüße,
    Martin
     
  4. civi

    civi Gast

    Mit einer virtuellen Maschine sollte Ansys auf dem Mac mit Intel funktionieren (Win und Linux).


    Ansonsten ist der Mac leider nicht wirklich für solche Art von Wissenschaft zu gebrauchen.
     
    #4 civi, 01.04.07
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 01.04.07
  5. Stalefish

    Stalefish Damasonrenette

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    490
    Du könntest per Parallels Linux (Windows) installieren und damit dann "Ansys" betreiben. Vielleicht ist es ja auch Crossover fähig. Damit könntest du Windows Programme ohne Windows zum laufen bringen. Informiere dich darüber mal.

    Gruß Stalefish
     
  6. schatzspatz

    schatzspatz Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.03.06
    Beiträge:
    265
    Tach - ich stehe auch vor der gleichen Frage und würde gern Ansys auf meinem G4 ibook laufen lassen. Falls du, martini schon eine Lösung gefunden hast, wäre es super, wenn du sie mit mir teilen könntest!

    Danke
     
  7. civi

    civi Gast

    schatzpatz,
    um Ansys auf einem G4 laufen zu lassen, benötigst du einen Emulator, z.B. Qemu und Linux oder Windows 98/ME/2000/XP/Vista.
    Theoretisch würde Ansys dann laufen, aber mit unglaublich langsamer Geschwindigkeit.

    Für so einen Fall kann ich nur empfehlen, sich einen günstigen PC mit Windows zu kaufen, z.B. gebraucht oder als günstigen Celeron/Sempron.

    Ansonsten gibt es für Mac OS X noch Comsol/Femlab und einiges an open source (google).
     

Diese Seite empfehlen