1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Anleitung zum installieren von Linux auf dem iBook

Dieses Thema im Forum "Retro-Ecke" wurde erstellt von iWin, 25.01.06.

  1. iWin

    iWin Gast

    Hallo.
    Habe mich nun entschlossen Ubuntu Linux auf meinem iBook G3 zu installieren.
    Alles schön un gut: Ich also das Systerm als INstall CD für den Power PC Runtergeladen (an meinem WIndows Computer). Die Datei wurde dann mit einem Win RAR icon angezeigt, und ohne die Endung .iso .
    DAnn habe ich einmal versucht die Dateien zu entpacken und zu brennen danach habe ich die ganze .iso datei auf eine cd gebrannt. Beide CD's wollen nicht booten,
    Nun bin ich verzweifelt und wäre dankbar für Hilfe
    Mit freundlichen Grüßen
    iWin
     
  2. gococo

    gococo Gast

    Hallo iWin,

    nur zu meinem Verständnis, Du hast die Datei xxxx.iso auf CD gebrannt?

    Wenn Ja, war das sicher der Fehler. Du benötigst eine Software, die Images brennen kann, z.B. Nero Burning ROM (Win), Festplatten-Dienstprogramm oder Toast (Mac).
    Dort wählt man die Möglichkeit, das Image (= Abbild einer CD), nicht die Datei, auf CD oder DVD zu brennen.

    Dann müsst's auch mit dem Boot klappen.

    Gruß, gococo
     

Diese Seite empfehlen