1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Angezeigte Schrift in iTunes kaputt

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von schizophreny, 03.07.07.

  1. Hallo alle,
    mein iTunes zeigt gelegentlich die Leiste, in der Interpret, Album etc. angezeigt werden mit einer kaputten Schrift an.
    Hat schon mal jemand sowas gesehen oder weiß Rat?
    Screenshot anbei
     

    Anhänge:

  2. reab

    reab Wagnerapfel

    Dabei seit:
    07.12.04
    Beiträge:
    1.568
    Hast du event. Schriften umbenannt oder gelöscht?
     
  3. jesfro

    jesfro Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    7.635
    sieht nach einem schriftenkonflikt aus. dieser kommt zustande, wenn man im home-fonts-ordner schriften installiert, die das system schon im sytem-fonts-ordner hat... könnte das der fall sein? hast du eventuell kürzlich schriften installiert?
     
  4. MagicBenny

    MagicBenny Meraner

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    225
    wenn du diese nsicht hast, entweder itunes beenden oder, was einfacher ist, in den mini-player modus wechseln. dann fängt sich das zeugs wieder.

    was die ursache ist weiss ich allerdings auch nicht.

    gruss
    benny
     
  5. hallo,
    hab tatsächlich schriften installiert. mir wäre aber nicht bekannt, dass die schon im system-fonts-ordner gewesen wären.
    gibt´s ne lösung für das problem, ohne dass ich mich wieder von den schriften verabschieden muss?
     
  6. tornado

    tornado Jerseymac

    Dabei seit:
    07.07.06
    Beiträge:
    455
    Du könntest die Schriften in den entsprechenden Ordner in -deiner- Library kopieren (also nicht die des Systems)... vielleicht geht das?
     
  7. Mutabor

    Mutabor Jonagold

    Dabei seit:
    19.12.05
    Beiträge:
    21
    Ist bei mir gelegendlich auch so.
    Passiert aber nur nach dem Aufwecken aus dem Ruhezustand und auch nur am MacBook!
    Ich stör mich daran aber nicht weiter
     
  8. ich hab gerade noch mal nachgeschaut. Die Schriften sind eigentlich ganz anständig in "meiner" Library unter Fonts abgelegt. Und in andere Ordner packe ich keine Schriften. Seltsam ist, dass dieser Fehler in iTunes in völlig unregelmäßigen Abständen auftaucht. Mal jeden Tag und dann wieder zwei Monate gar nicht.
     
  9. felixdacat

    felixdacat Stina Lohmann

    Dabei seit:
    05.02.06
    Beiträge:
    1.031
    Jo, ich hab den Fehler auch manchmal. Und ja, ich hab auch zusätzliche Schriften installiert, allerdings nur deren 2... Mich stört es eigentich nicht gross, einfach iTunes beenden und neustarten, dann gehts wieder.

    Trozdem wäre ich über eine Lösung erfreut ohne alle Ordner nach Schriften abzusuchen.
     

Diese Seite empfehlen