1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

An die Elgato EyeTV-Pro's

Dieses Thema im Forum "Apple TV" wurde erstellt von musiq, 08.05.07.

  1. musiq

    musiq Gast

    Ist es normal, dass mein Stick nur mit der Antenne funktioniert? Wenn ich nur den stick einschiebe kommt "no signal". Tue ich die Miniantenne rein, so klappts super. Woran liegts? Muss ich was einstellen?

    Und wie kann man damit Radio hören?

    Vielen Dank
     
  2. ImperatoR

    ImperatoR Ananas Reinette

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    6.235
    Weil ohne Antenne das Signal zu schwach ist? Oder wohnst du neben einem DVB-T Turm xD
     
  3. musiq

    musiq Gast

    Ist das eine Frage oder eine Feststellung? Ich wohne in einer Großstadt|Stadtmitte. Also prädestiniert für DVB-T. Verstehe nicht warum auf der Elgato-Seite groß nur der USB-Stick geworben wird. Dieser aber ohne Antenne nicht funktioniert. Ist eben nicht so fürs mobile gedacht.
     
  4. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    naja die antenne is jetzt nicht so n riesen oschi das man sie nicht überallhin bequem mitnehmen könnte..
     
  5. Marja

    Marja Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    07.08.06
    Beiträge:
    707
    Ich habs auch so verstanden, dass der Stick nur mit Antenne funktioniert.
    Ist doch auch bei DVBT so üblich, dass man ne Antenne einsetzt?
    ODer geht das in diesen Bllungsgebieten am TV auch ganz ohne Antenne?
     
  6. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    dito
    und ohne Antenne geht bei mir auch null...
    Andre (doofe) Frage:
    Könnt ihr in Ballungszentren Privatsender empfangen?

    lg

    josef
     
  7. musiq

    musiq Gast

    Ja, perfekt sogar. Habe 24 Sender. 65% davon sind Privatsender.

    Schade, ich dachte echt dass der Stick allein ausreicht. Aber ich bin ja bescheiden, und werde meinen Mund halten.

    Ist ein Hammergerät. Und das bei dem Preis... Weiss einer, ob man damit digital Radio empfangen kann?
     
  8. zeno

    zeno Lane's Prinz Albert

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    4.898
    ja, bis auf einen zdf kanal kann ich alles empfangen was man empfangen können sollte
     
  9. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Danke! (auch an Tyler)! Genau das wollte ich wissen ;) bin gespannt ob das eines Tages bei mir (Kuhdorf) auch mal geht :-D
     
  10. musiq

    musiq Gast

    Ehrensache! Hat einer schon mal Sendungen aufgenommen? Wie läuft das? Muss mein Mac an sein, um etwas aufnehmen zu können? Am Donnerstag kommt "die Blechtrommel" auf arte. Ein kranker Film. "Bester Oskar..." Herrlich. Aber dafür keine Werbung. Bin mal gespannt ;D
     
  11. Hilarious

    Hilarious Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    1.759
    Ja, funktioniert prima. Und alle Fragen werden im Hilfe-PDF sehr gut erklärt ;)
     
  12. hupe70

    hupe70 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.01.07
    Beiträge:
    142
    Klappt super. Habe schon einiges aufgenommen. Bedienung ist simpel. Die Qualität ist natürlich abhängig vom Signal, aber normalerweise ist es (wnigstens hier) so gut, daß die Aufnahmen auch am Fernseher (Diagonale 55 cm) top anzuschauen sind.
     
  13. musiq

    musiq Gast

    520 mb für 27 min. Aufnahme. Ist das normal?
     
  14. unknown7

    unknown7 Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    28.01.07
    Beiträge:
    1.699
    Jope, afaik
     
  15. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Bester Tyler! (hehe) Die Menge der gespeicherten Daten hängt natürlich von der eingestellten Aufnahme-Qualität ab. Diese kannst du in drei Stufen einstellen (glaube ich).:)
     
    1 Person gefällt das.
  16. bungeroth

    bungeroth Granny Smith

    Dabei seit:
    12.08.07
    Beiträge:
    15
    hallo!
    ich hab den günstigsten elgato dvb-t stick und hab jetzt das problem, dass das signal zu schwach is und ich nur ein paar kanäle empfangen kann. hab auch schon ne größere antenne gekauft, bringt auch nich. jetzt hab ich den stick einfach ans analoge TV (also den anschluss in der wand) angeschlossen, in der hoffnung zumindest analog TV empfagen zu können, ich bekomme aber trotzdem nur die, die ich ach mit der digi-antenne empfange. kann mein stick kein analog?? oder muss man da irgendwie was umstellen?? die bedienungsanleitug hilft mir nich weiter und den sendersuchlauf hab ich auch schon mehrmals ohne erfolg probiert....bin für jeden tip dankbar!
    ach ja, als zusatzinfo vielleicht noch: wohne zur zeit in liverpool, sollte aber laut internet vollen dvb-t empfang haben...
     
  17. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Wenn es kein Hybrid-Stick ist, kannst Du nur digital empfangen.
     
  18. pumpkin

    pumpkin Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    01.11.04
    Beiträge:
    1.764
    .
     
    #18 pumpkin, 23.09.07
    Zuletzt bearbeitet: 07.10.07
  19. mfkne

    mfkne Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    03.04.06
    Beiträge:
    776
    Ja, das bedeutet hybrid in dem Zusammenhang ja.
     
  20. LaForce

    LaForce Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    18.01.06
    Beiträge:
    309
    Wenn's bei Dir Radio auf DVB-T gibt, dann ja. Wie z.B. in Berlin....
     

Diese Seite empfehlen