1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

alternative zum apple cinema display hd 23"

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von m0kum, 21.09.07.

  1. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    hi zusammen,

    ich würde mir gerne ein neues display als externen monitor für mein mbp kaufen. eigentlich beliebäugel ich ja das cd in 23", aber es kostet halt auch eine stange mehr gegenüber anderen 23" oder 24" displays. dann kommt noch hinzu, dass die guten stücke schon etwas "gealtert" sind und in ein paar monaten die neuen mit led technik kommen werden. ich benötige aber jetzt ein neues und habe deshalb leider keine zeit mehr großartig auf die neuen zu warten...

    deshalb meine frage, ob es eventuell irgendwelche alternativen gibt?! ich arbeite mit grafikprogrammen und daher ist mir die farbbrillianz /-echtheit schon recht wichtig. ansonsten sollte es halt auch noch schick aussehen. bin für vorschläge dankbar... :)
     
  2. mypod

    mypod Gast

    schau mal bei www.formac.de vorbei. die haben laut der PAGE ganz gute Kritiken bekommen. wenns bei mir soweit ist, werde ich mich warscheinlich auch für einen formac entscheiden. Sind preiswerter und sehen auch recht gut aus. Ich arbeite auch mit Grafikprogrammen.
     
  3. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    die hatte ich auch schon gesehen... allerdings habe die nur displays bis 20" im angebot und 23" sollte es schon min. sein :(
     
  4. jothabv

    jothabv Granny Smith

    Dabei seit:
    20.08.07
    Beiträge:
    12
  5. stoertebecker

    stoertebecker Granny Smith

    Dabei seit:
    14.06.06
    Beiträge:
    15
  6. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    also der dell 2407wfp-hc scheint recht interessant zu sein... ein kleiner nachteil ist allerdings der fehlende firewire hub und halt das dell design! ;)

    hat vielleicht jemand erfahrung mit dem teil?
     
  7. KoenigKarsten

    KoenigKarsten Cox Orange

    Dabei seit:
    18.08.07
    Beiträge:
    101
    für den Grafikbereich würde ich eindeutig ein Display von Eizo nehmen!!
    Haben die Dinger bei uns in der Firma und meiner Meinung nah gibt es kaum etwas besseres.

    http://www.eizo.de/
     
  8. Frankman

    Frankman Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    13.03.06
    Beiträge:
    418
  9. 356

    356 Riesenboiken

    Dabei seit:
    02.04.07
    Beiträge:
    290
    ich habe einen Dell2407...hatte letzte woche auch den 2407 HC hier, weil Ersatzgerät, finde die Farben aber ZU Grell und mächtig...den "normalen" 2407 kann ich aber empfehlen!
     
  10. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    der test zum 2407wfp-hc bei prad liest sich auch nicht so gut... mit eizo habe ich auch gute erfahrungen gemacht, allerdings sind die stücke häßlich und halt auch noch teurer als ein cd zum beispiel. der lenovo l220x schaut recht gut aus, gerade die auflösung für ein 22", ist allerdings in deutschland noch nicht auf dem markt. gar nicht so einfach die qual der wahl bei den mattscheiben...
     
  11. hans dampf

    hans dampf Gast

    Ich hatte mir zunächst auch erst ein 23" ACD gekauft, es aber gleich einen Tag nach der Inbetriebname wieder zurückgeschickt und mich für einen EIZO S2000 entschieden.
    Meine zunächst falscher Entschluss für das ACD waren auch Design-Gründe – aber das ACD hatte nicht nur eine EXTREM viel schlechtere Bildqualität als mein jetziger EIZO, sondern sah meines Erachtens auch schlechter aus. Denn ich habe ein MacbookPro und das ACD hat eine so dermaßen dämlich konstruierte Kabelpeitsche, dass das ganze Kabelgerassel + Netzteil auf dem Schreibtisch herumliegen musste. Außerdem war es nicht in der Höhe verstellbar. Von meinem EIZO geht gerade mal ein einziges Kabel hin zum Macbook, nix überflüssiges liegt auf dem Schreibtisch und er thront elegant direkt über meinem aufgeklappten MacbookPro-Schirm. Sieht deutlich besser aus als das undurchdachte ACD. Und die Bildqualität erst!
    (Ganz davon abgesehen: 4:3 empfinde ich als deutlich angenehmer. Da kann ich endlich auch ordentlich Bilder im Hochformat bearbeiten.)
     
  12. Poeschie

    Poeschie Cripps Pink

    Dabei seit:
    11.12.06
    Beiträge:
    148
    Ich betreibe einen EIZO 2110W an meinem MBP. Das Gerät gefällt mir vom ersten Tag an sehr.
    Sehr gute verstellmöglichkeiten und das Design gefällt mir auch sehr gut, nen CD macht zwar etwas mehr her aber hey.

    Technisch hat der Eizo auf jedenfall einiges aufm Kasten, kann man ohne Bedenken empfehlen.
     
  13. kstyle

    kstyle Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    21.01.06
    Beiträge:
    246
    kann den Samsung SyncMaster 226 BW nur empfehlen... hab ihn selber und auch im büro benutzen fast alle den ;)
     
  14. RealDiel

    RealDiel Bismarckapfel

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    141
    weiß jemand ob der 2407 von dell auch an nem macbook geht? von der auflösung her sollte es ja noch gehen... nur wie siehts in der praxis aus?
     
  15. Peitzi

    Peitzi Blutapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.595
    Wenn es theoretisch geht, warum dann nicht auch praktisch?
    Auflösung passt und DVI wird er ja wohl auch haben. Ergo, passt!
     
  16. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    hmm, 22" ist mir zu klein... ne 1920er auflösung sollte er schon machen.
     
  17. m0kum

    m0kum Ribston Pepping

    Dabei seit:
    12.07.06
    Beiträge:
    296
    der läuft! :)
     

Diese Seite empfehlen