1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alternative zu VLC gesucht+wie Dvix installieren?

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von dr_zoidberg, 02.11.05.

  1. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Hallo Freunde der Nacht,

    wie ich festgestellt habe, kann ich mit der "Bord" Software meines Macs keine .wmv Dateien öffen, die ich aber häufig in meinen Mail bekomme.

    Ich habe mir dann den VLC runter geladen, doch bei dessen Anwendung bekomme ich unzufriedene Wiedergabe zu sehen. Schlieren, Artefakte und Ruckeln sind gang und gäbe.

    Ich dachte immer, das Quicktime das kann, aber das meldet mir nur, das es sich um ein unbekanntes Format handeln würde?


    Und dann wollte ich euch noch fragen, wie man Dvix installiert. Hört sich blöde an, aber ich schnall das nicht. Es ist ja ein Plug-in für QT, doch damit kenne ich mich nicht so aus? Kann mir jemand von euch sagen, wo ich eine Step-by-Step anleitung bekommen kann?


    Vielen Dank an euch...


    Doc...
     
  2. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Hätte ich auch gerne gewusst.

    Gruss
    moornebel
     
  3. Chris-emac

    Chris-emac Gast

    Versuch doch mal den mPlayer

    www.mplayerhq.hu

    ich nutze den unter Linux auch und der kann auch WMV Dateien abspielen ;)
     
  4. .mac

    .mac Gast

    für wmv würde ich dann doch den ms media player verwenden.
     
  5. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Wollt ich auch gerade vorschlagen. Zwar existiert für Windows schon längst die neuere Version 10.0, aber die Mac-Version 9.0 müsste auch in einem Großteil der Fälle mit den Dateien klarkommen.

    Das DivX-Plugin lässt sich ganz einfach installieren. Bei Divx.com den Installer herunterladen, ausführen und fertig. Um weiteres, wie das Öffnen von Dateien kümmert sich ja dann QuickTime.
     
  6. rpemsel

    rpemsel Fuji

    Dabei seit:
    22.08.04
    Beiträge:
    37
    Hallo zusammen,

    für .wmv Dateien benutze ich das WMV-Player plugin für Quicktime Plugin download .
    Den Divx Code gibt es hier zum Downloaden Divx .

    Ich hoffe das ich Dir mit meiner Antwort helfen konnte.

    Gruß
     
  7. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Danke Leute,

    mit dem WinMed funktioniert es ganz gut. Danke für die Hilfe :) :)


    Doc...
     
  8. atl

    atl Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    04.11.04
    Beiträge:
    842
    Vorsicht mit dem alten 5.2.xer DivX Codec, der bereitet unter Quicktime 7 Probleme. Mit Toast 7 Titanium wird schon die DivX6-Komponente mit geliefert, welche mit QT7 zusammenarbeitet. Warum diese allerdings noch nicht herunterladbar ist, weiß ich nicht. :(

    ByE...
     
  9. substrobe

    substrobe Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.04
    Beiträge:
    289
    Flip4Mac kostet aber Geld...

    mein Lieblingsplayer just btw ist der NicePlayer, der kann auch DVDs... meine alternative zum geliebten ZoomPlayer aus Windowszeiten...
     

Diese Seite empfehlen