1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

'Alternative passive' Kuehlung gesucht

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von Soul Monkey, 12.10.06.

  1. Toller Thementitel ich weiss. Jedenfalls gibt es von einer schweizer Firma ein interessantes Produkt namens Powerlift. 13 Euro dafuer finde ich aber ein wenig viel, kennt da vielleicht jemand etwas aehnliches was nicht so viel kostet?

    Ansonsten muesste ich mir sowas selber basteln, der Winter kommt ja bald.

    Transportabler als eine Fliesenkachel sollte es schon sein. ;)
     
  2. markthenerd

    markthenerd Brauner Matapfel

    Dabei seit:
    26.08.06
    Beiträge:
    8.450
    Ich habe bisher immer die Dinger mit Ventilator empfohlen. Zugegeben Powerlift ist garantiert transportabler. Allerdings erscheint mir der Preis auch wieder nicht sooo hoch. Wenn Du was bastelst ist das ja auch nicht gratis.

    Dafür kannst Du bei der Selbstentwicklung auch auf die Oberschenkel Rüchsicht nehmen. Für diese habe ich noch kein Schutzprodukt gefunden. Bisher.
     
  3. Zu den 13 Euro kommen ja noch X Portokosten dazu und da ich seit kurzem studiere, muss ich doch mehr auf das Geld schauen. Schoener werde ich sowas selber sicherlich nicht hinbekommen, etwas billiger vermutlich schon.

    Bzgl. Oberschenkel, entweder eine Matte die die Waerme nicht durchlaesst oder zwei schmale Leisten (Hartschaumstoff oder so) denn man sich dann laengs auf die Schenkel legt und dann das Book darauf stellt. Solche Leisten/Streifen koennte man ja auch auf den Tisch legen, waere einen Versuch wert.
     
  4. Ich habe mir besagten Powerlift mittlerweile doch bestellt da alle anderen Loesungen (inkl. selbstgebastelte Loesungen) nicht so einfach und doch so wirksam waren. Die geforderte Portabilitaet hatte die Produktauswahl zudem auch eingeschraenkt.

    Meiner persoenlichen Einschaetzung nach wird das Book an der Oberseite bei Verwendung des Powerlift weniger warm - nachgemessen habe ich dies nicht - ist zudem lautlos und auch an keine Steckdose gebunden. Zusammen klappen, einstecken und schon gehts auf Reisen.

    Anfangs zwar etwas gewoehnungsbeduerftig beim Tippen auf der Tastatur da das Book etwa 1 cm hoeher steht. Das Book steht absolut stabil, da wackelt oder rutscht nichts (das Book laesst sich ohne grosse Kraftanstrengung auch nicht verschieben) beim iCurve hatte ich immer Bedenken und obwohl ich es schon live gesehen habe von einem Kauf abgesehen. Abgesehen davon ist ein leichtes Tippen auf dem iCurve auch nicht wirklich sinnvoll, externe Tastatur brauche ich aber wieder nicht.

    Gibt eine uneingeschraenkte Empfehlung von mir (einzig die Tatsache das es den Powerlift nur fuer 15" und 17" Modelle gibt waere ein Minus).
     
    edward gefällt das.
  5. weebee

    weebee Gast

    Nimm doch zwei Würfel mit, die Du hinten unter das Book legst. Und wenn Du dich mal nicht entscheiden kannst, ob Du nun die Yacht oder doch lieber den Bentley oder vielleicht doch beides kaufen sollst, können die dir sogar auch dabei noch helfen.
     
  6. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Anfangs als ich noch kein iCurve hatte, welches ich aber nur mit externer Tastatur betreibe, habe ich auch einfach was hinten drunter geschoben, z. B. ein dickes Lineal, die Idee mit den Wuerfeln von weebee ist auch nicht schlecht. Fuer sowas braucht man nicht noch extra viel Geld ausgeben ;) . Man koennte auch vorn und hinten zwei schmale Holzlatten runterlegen. Die Eleganz ist ja, wenn man nicht viel Geld hat, zweitrangig oder ;) . Ausserdem bilden solche Echtholzlatten nen tollen Kontrast zu der geballten Elektronik dadrueber. Mein Schreibtisch z. B. ist 'n halber Urwald mit allerlei Pflanzen :D .
     
  7. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.476
    Hallo Fabian,
    hast Du davon mal ein Foto? ;)
     
  8. high-end-freak

    high-end-freak Herrenhut

    Dabei seit:
    16.12.05
    Beiträge:
    2.289
    Sorry jetzt grad nicht, bin nicht zu Hause am WE ;) . Ausserdem ist mir meine Palme eingegangen, die so richtiges Urwaldfeeling erzeugt hat ;) . Jetzt ist da nur ein Kaktus und noch so ne Pflanze. Ich werd mir demnaechst ne neue Palme kaufen, dann ist mein Arbeits- (eigentlich Spiel-) wieder perfekt, davor gibts kein Bild :D
     

Diese Seite empfehlen