1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alltag: Umhängetasche oder Rucksack?

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Woelfle, 13.12.06.

?

Benutzt ihr eine Umhängetasche oder einen Rucksack für den Alltag?

  1. Umhängetasche

    51 Stimme(n)
    49,5%
  2. Rucksack

    52 Stimme(n)
    50,5%
  1. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Was findet ihr für den Alltag angenehmer – Umhängetaschen oder Rucksäcke?

    Ich persönlich bin noch Schüler, fahre viel Fahrrad und finde Rucksäcke praktischer, wobei Taschen meiner Meinung nach besser aussehen. Aber Rucksäcke haben mehr Platz, sind ergonomischer da sie das Gewicht gleichmäßig verteilen und stören zudem beim Fahrradfahren nicht so sehr.

    Wie denkt ihr? Benutzt ihr im Alltag eine Tasche oder einen Rucksack, und wofür/warum?
     
  2. Nutch

    Nutch Fuji

    Dabei seit:
    15.11.06
    Beiträge:
    38
    Das hängt immer ganz davon ab, was man vor hat und wie man gekleidet ist, Anzug und Rucksack passt wohl mal garnicht
     
  3. Woelfle

    Woelfle Ingrid Marie

    Dabei seit:
    17.12.05
    Beiträge:
    272
    Das stimmt natürlich, aber hast du im Alltag einen Anzug an? Ok, berufsbedingt kann das natürlich sein. Und was findest du in der Freizeit angenehmer?
     
  4. heyho

    heyho Macoun

    Dabei seit:
    30.06.06
    Beiträge:
    117
    Bei mir genauso :-D


    MfG Heyho
     
  5. Zareyja

    Zareyja Idared

    Dabei seit:
    07.09.05
    Beiträge:
    27
    Ich nehm, was ich kriege kann ;).
    Lieber ne gute Umhängetasche umsonst, als nen guten Rucksack gekauft.
    Im Moment hab ich ne Tasche in knalligem orange.
     
  6. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Bei mir steht für Weihnachten die Samsonite Pro-DLX Messenger an. Wird mal wieder Zeit für eine vernünftige Umhängetasche. Rucksäcke sind was für Bergsteiger. :p
     
  7. Julia-DD

    Julia-DD Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    27.08.06
    Beiträge:
    761
    Benutze zwar oft Umhängetasche, aber für den Rücken ist ein Rucksack angenehmer. Übrigens passt ein Rucksack durchaus zu formaler Kleidung, nur darf der Rucksack eben nicht knalig bunt sein sondern muss vom Design her etwas hergeben.

    Fazit: ich benutze zwar Umhängetaschen, aber nur, weil ich zu geizig bin, mir einen schicken, kleinen Sportrucksack zu kaufen, der zu allem passt.
     
  8. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Crumple Wack-o-Phone! Ist einfach das geilste...
     
  9. Madcap676

    Madcap676 Aargauer Weinapfel

    Dabei seit:
    04.06.05
    Beiträge:
    738
    Ich bin zZ noch Rucksackuser, schaue mich aber schon seit einiger Zeit nach einer schlichten, einfachen Umhängetaschte in dezentem schwarz um. Wenn iht Tipps habt dann schreibt mir ne PN!
     
  10. mumrik

    mumrik Empire

    Dabei seit:
    26.06.06
    Beiträge:
    88
    Rucksack. Weil für mich bequemer, egal ob auf Velo oder einfach zum herumlaufen.
    Taschen haben zum Vorteil dass man, wenn man etwas daraus braucht, nicht wie beim Rucksack den man dann abziehen muss, immer etwas herausnehmen kann. Und im Bus muss man sie auch nicht abziehen wenn man sich hinhocken will. Wenn ich meinen jetzigen Rucksack ausgetragen habe, kaufe ich mir vielleicht eine Tasche. Mal sehen.
     
  11. factorx

    factorx Cripps Pink

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    155
    Rucksack natürlich, belastet den Rücken und die Schultern wenigstens gleichmäßig, und hat daher mehr Tragekomfort und ist gesünder. Das Argument, dass Umhängetaschen angeblich schöner aussehen würden, ist - zumindest für meinen Geschmack - nicht zutreffend.

    Edit: Außerdem, zu einem Anzug passt auch keine Umhängetasche. ;) Da sollte es schon ein edler Koffer sein.
     
  12. Ephourita

    Ephourita Adams Parmäne

    Dabei seit:
    27.06.06
    Beiträge:
    1.297
    Rucksack, weil da mein Mac reinpasst und ich nicht solche Schmerzen in den Schultern habe.
    Und weil ich da eine halterung für meine Flasche habe =) sehr wichtig da ich viel trinke und schnell an die Flasche dran kommen muss. Nein keinen Alkohol, keine Sorge. =)
     
    1 Person gefällt das.
  13. crossinger

    crossinger Doppelter Melonenapfel

    Dabei seit:
    30.07.06
    Beiträge:
    3.369
    Umhängetasche!

    Meine "stm Alley" + das MacBook harmonieren sooooo gut miteinander! :-D


    *J*
     
  14. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    ich finde einen Rucksack praktischer da ich ihn entweder als fast Umhängetasche gebrauchen kann oder auch eben als Rucksack.
    Ich finde einen Rucksack auch von der Tragbarkeit bequemer, wegen der gleichmäßigen Gewichtsverteilung.
     
  15. flashvipe

    flashvipe Gast

  16. coeRn

    coeRn Macoun

    Dabei seit:
    26.08.04
    Beiträge:
    119
    ich persönlich, trage rucksack (Dakine Heli Pro 2), wenn ich meine snowboardjacke trage, und umhängetasche (Timbuk 2), wenn ich die lederjacke anziehe ;)
     
  17. RuthGullit

    RuthGullit Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.11.06
    Beiträge:
    94
    Das ist für mich keine Entweder-Oder-Frage, sondern eine, die situativ nach modischen Gesichtspunkten und Gefühl entschieden wird. Bequemer ist aber auf jeden Fall der Rucksack. Dann aber nicht die Billig-Lösung, sondern schon einer mit einem gescheiten Tragesystem.
     
  18. morena

    morena Jonagold

    Dabei seit:
    26.04.06
    Beiträge:
    18
    Hallo!

    Umhängetasche. :-D

    Und zwar die: Crumpler Sophisticator

    Platz für Notebook, IPod, Kamera (Knipse) und 1000 andere Sachen.
    Und für alles eine extra Tasche.

    /morena
     
  19. nilso

    nilso Königsapfel

    Dabei seit:
    30.07.05
    Beiträge:
    1.207
    ganz klar: eine umhängetasche. weils bequemer ist und besser aussieht:cool:

    und zwar diese hier:
    [​IMG]
     
    Ephourita gefällt das.
  20. Also früher war ich absoluter Rucksackfan, dann hab ich mir ´nen "The North Face Base Camp Messenger Bag" gekauft. Der vereint beides. Durch einen geschickt plazierten zusätzlichen Gurt zwischen Tasche und Umhängegurt kann man das Ding richtig fest an den Leib ziehen und es bleibst auf dem rücken "kleben", egal wie schwer. Mein 12" PB passt super rein und das Ding ist wasserdicht (also bei Regen), man sollte es damit aber nicht in Flüsse werfen, aber das war ein anderer Thread ;).
    Und nebenbei, ich finde, ein Rucksakc passt sehr wohl zum Anzug. Find ich persönlich auf einer tagung besser als eine Umhängetasche, aber das ist auch reine persönliche Geschmackssache.

     

Diese Seite empfehlen