1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Alice Zugang über DSL Modem

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von noodles1.0, 29.04.07.

  1. noodles1.0

    noodles1.0 Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    29.04.07
    Beiträge:
    107
    Hallo,

    ich habe seit kurzem ein Macbook und bin ein neuer Mac User. Da ich sonst immer über einen Windows PC ins Internet gegangen bin habe ich keine Erfahrungen mit OS X.

    Ich habe von Alice ein DSL Modem, d.h. ich habe ein WLAN, was mein Macbook auch findet. Allerdings muss ich mich vor jeder Session mit meiner Rufnummer neu einloggen. Bei Windows hab ich das über eine PPPOE Verbindung gemacht und es hat auf anhieb funktioniert.

    Bei meinem Mac habe ich diese Verbindung über Ethernet (intergriert) eigentlich auch eingestellt. Eine Verbindung kommt allerdings nicht zustande, Fehlermeldung:
    "Es wurde kein PPPoe- Server für die angegebenen Dienste gefunden. ..."

    Was mache ich falsch, kann mir evt. einer helfen?

    Marco
     
  2. James Grieve

    James Grieve Holländischer Prinz

    Dabei seit:
    15.04.07
    Beiträge:
    1.866
  3. holo

    holo Idared

    Dabei seit:
    19.12.06
    Beiträge:
    25
    Ich habe auch einen Alice DSL Anschluss. Bei mir war es kein Problem, diesen mit den Bordmittel von OSX zu installieren und dauerhaft zum laufen zu bringen. Das war sogar meine erste Aktion am Mac überhaupt. Allerdings habe ich einen Netgear Router zwischen das Alice Modem geschaltet.

    Stellst Du jetzt die Verbindung über Wlan (Airport) oder Ethernet her. Ich werde aus deinen Angaben nicht wirklich schlau.

    Servus

    Holo
     

Diese Seite empfehlen