1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Alice DSL via OS X ... PPPOE geht nicht

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von veGa, 23.10.06.

  1. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    Hallo.

    Versuche eine Alice DSL Verbindung zu erstellen. Nach dem ich nach 2 Jahren verstanden habe das der mitgelieferte Wlanrouter nur ein WLANmodem ist hab ich die Verbindung über Win XP per PPPOE hinbekommen.

    Aber unter OS X will das nicht laufen. Ich konfiguriere meine Airport (und die Ethernet)karte so dass ich problemlos mit dem WLANmodem verbunden bin. Aber wenn ich dann auf meinem MacBook PPPOE aktivieren will kommt die Mitteilung "Airport muss für Bridge konfiguriert werden"

    Wie geht das?

    Dann gebe ich die Einwahldaten ein und verbinde. Irgendwann kommt die Mitteilung das die Verbindung fehlgeschlagen ist.

    Wenn ich es dann mit meinem MacBook Pro versuche bekomme ich diese Meldung "Bridge" nicht. Ich gebe die Einwahldaten ein, bekomme eine Verbindung zum Server, werde verifiziert und fliege dann raus.

    Was mach ich falsch? PLZ HELP!!!
     
  2. Mr. Incredible

    Dabei seit:
    21.10.06
    Beiträge:
    58
    also ich weiss nur das bei mir die verbindung mit dem wlan router nur über die TCP/IP einstellungen läuft IPV4 konfiguration auf DHCP und airport auf automatisch
     
  3. civi

    civi Gast

    Hat Alice auch eine Hotline?
    Ich dachte, die würden auch Service bieten oder ist das dann wieder eine 0180er?
     
  4. veGa

    veGa Bismarckapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    76
    5 Euro vom Handy für technische Probleme ...

    Werde morgen mal zum testen einen WLAN Router mit Modem holen. Mal gucken was so geht.
     

Diese Seite empfehlen