1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aktueller Tintenstrahldrucker mit OS 9-Treibern?

Dieses Thema im Forum "Drucker & Scanner" wurde erstellt von irulan, 13.08.07.

  1. irulan

    irulan Alkmene

    Dabei seit:
    07.06.05
    Beiträge:
    32
    Hallo zusammen,

    ich habe geschaut, aber nichts gefunden. Hat jemand einen Tipp für mich, welche Tintenstrahldrucker heute noch neu mit OS 9-Treibern ausgeliefert werden? Ich habe da jemanden an der Hand, der noch immer nicht auf OS X umsteigen will/kann.

    Danke!

    //irulan
     
  2. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Sorry, ich wüßte nichtmal mehr ein altes Modell welches noch hergestellt wird wo Mac OS 9 Treiber verfügbar wären. Mit Laserdruckern sollte man dank PostScript auch unter 9 noch problemlos drucken können. (Nicht vergessen, Mac OS 9 wurde vor über fünf Jahren eingestellt und offiziell für tot erklärt.)
    Gruß Pepi
     
    #2 pepi, 13.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 13.08.07
  3. irulan

    irulan Alkmene

    Dabei seit:
    07.06.05
    Beiträge:
    32
    Schon klar. :) Aber hast Du schon mal mit Leuten aus dem Druckerei-Umfeld zu tun gehabt? Die haben irgendwann mal ein System gekauft, das so funktioniert, wie es funktioniert. Das ändern die natürlich nicht. Da müssen sogar teilweise noch Quark 4-Daten angeliefert werden, weil die das sonst nicht drucken können.

    Also, falls jemand ne Idee hat, immer gerne her damit!
     
  4. switchermaniac

    switchermaniac Starking

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    223
    hi,

    einen aktuellen Tintenstrahldrucker für OS 9 weiß ich auch nicht, aber vielleicht hilft dir ja das hier weiter.

    Ansonsten würde ich dir zum Brother HL 2030 raten - ist zwar ein Laserdrucker, aber auch nicht viel teurer als ein guter Tintenstrahldrucker.
     
  5. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Vielleicht bekommst du noch div. Epson Stylus Color Modelle neu von irgendwo her, ob die dann allerdings noch Garantie haben...
    Ansonsten hat keiner der neu hergestellten Tintenstrahldrucker MacOS9-Treiber, soweit ich weiß.

    MfG
    MrFX
     
  6. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ja klar, andauernd

    Die haben irgendwann mal ein System gekauft, das so funktioniert, wie es funktioniert. Das ändern die natürlich nicht.


    bleisatz ist auch nicht verkehrt und funktioniert prima

    Da müssen sogar teilweise noch Quark 4-Daten angeliefert werden, weil die das sonst nicht drucken können.
    [/QUOTE]
    wenn ich muss geh ich auf klo. DIE sind der dienstleister. wenn denen meine adäquaten dateien (pdf.ps.) nicht passen such ich mir ne andere druckerei.
    Also, falls jemand ne Idee hat, immer gerne her damit!

    hilft dir mit deinem problem zwar nicht wirklich weiter,aber....;)
     

Diese Seite empfehlen