1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkupower MacBook

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von moornebel, 04.11.06.

  1. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Ist mir ja grundsätzlich sympathisch, aber wenn das so weiter geht, explodiert das Teil irgendwann... :cool:


    Gruss
    moornebel

    PS: No Photoshop!
     

    Anhänge:

  2. domian

    domian Lambertine

    Dabei seit:
    23.05.06
    Beiträge:
    695
    warum?

    meiner steht bei 5490mAh zu originalen 5200

    Gruss
     
  3. moornebel

    moornebel Pomme Miel

    Dabei seit:
    13.04.04
    Beiträge:
    1.488
    Da frage ich mich aber schon langsam, was hier vorliegt. An schwächer werdende Akkus hat man sich mittlerweile gewöhnt, aber wenn sie stärker werden? o_O
     
  4. Fastjack

    Fastjack Gast

    Hi!

    Ihr Gluecklichen. Koennen wir nicht die Akkus tauschen wenn Euch das unheimlich ist? :)

    Meiner zeigt leider nur noch 4743mAh (91%) an und gestern ging das Boock einfach ohne Warnung aus (nein, ich hab das Random Shutdown Problem eigentlich nicht und auch die neuste Firmware drauf), obwohl die Zeitanzeige noch 20 Minuten angezigt hat. Beim nagelneuen MB einer Freundin ist die Kapazitaet auch nur bei 95%. Naja, Fertigungstoleranzen wohl. Und wenn man sich anschaut was ein neuer Akku kostet, kann einen ja das Grauen ueberkommen, wenn der denn irgendwann mal faellig wird.

    cu FJ
     
  5. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Schon mal was von Ungenauigkeiten gehört? Ich denke mal die 30 mA fallen unter die normale Fehlertoleranz. :)

    Außerdem sei doch froh, wenn dein Akku so gut ist. Mein Akku ist nach 3 Monaten nur noch bei 93%.
     

Diese Seite empfehlen