1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

akkulaufzeit nano vs. video

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von nitram_j, 02.08.07.

  1. nitram_j

    nitram_j Macoun

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    121
    hi

    kann mir jemand sagen wie sich die wirklichen akkulaufzeiten bei beiden geräten, ipod nano und ipod 30 gb, verhalten.

    nano ist ja mit 24h und bei dem 30gb modell mit 14h angegeben.

    kann mir das irgendwie so schlecht vorstellen da der nano doch eigentlich viel kleiner ist und der akku somit auch leistungsschwächer sein müsste?!?!

    wäre schön wenn jemand dazu was weiß!
     
  2. MacBook White

    MacBook White Boskoop

    Dabei seit:
    08.06.07
    Beiträge:
    41
    Ganz spontan fällt mir dazu ein, dass der Nano Flash Speicher hat und außerdem das Display kleiner ist wogegen der iPod Video eine Festplatte besitzt und ein größeres Display.
    Da sich die Festplatte dreht wenn man Musik hört wird so mehr Strom verbraucht als wenn einfach nur auf den Flash Speicher zugegriffen wird.

    Wenn ich jetzt was verwechselt haben sollte, möge man mich korrigieren. :)
     
  3. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Ich bin mir nicht ganz sicher ob die Platte immer dreht. Ich glaube die fährt nur an wenn sie neue Daten braucht. Bin mir aber da jetzt auch nicht 100%ig sicher.
     
  4. nitram_j

    nitram_j Macoun

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    121
    danke für eure antworten
     
  5. The Trinity

    The Trinity Cox Orange

    Dabei seit:
    25.11.06
    Beiträge:
    96
    Die fährt an wenn sie neue Daten braucht, befindet sich aber wie jede HD immer in einer gewissen Grundrotation. Wie früher der Antishock bei CD-Portis wird auch hier ein Pufferspeicher verwendet. Der 30er hat relativ gesehen den stärkeren Akku, trotzdem schafft er zB im Vollvideobetrieb nur 2 Std. Der Nano hat relativ gesehen den schwächeren Akku, aber einen Flashspeicher, kleineres Display und weniger Software.
     
  6. riotschool

    riotschool Erdapfel

    Dabei seit:
    21.03.07
    Beiträge:
    4
    Ich hab nen 80GB Ipod und vorher hatte ich einen 8GB Nano, ich würde sagen es tut sich nicht viel. Der Nano hat "gefühlt" schon länger gehalten, ich komme aber nie in Energie-Krisen beim 80GB. Und ich nutze den wirklich andauernd und intensiv. Großer Vorteil für mich beim 80GB ist aber auch die deutlich höhere "Ausgangsleistung" am Kopfhörer Port. Selbst wenn man nicht die höhere Lautstärke verwenden möchte, hat er doch irgendwie mehr Druck - ich verwende Koss Porta Pro Kopfhörer, und die brauchen schon einen gewissen "Schub" :)
     
  7. nitram_j

    nitram_j Macoun

    Dabei seit:
    18.10.06
    Beiträge:
    121
    also ich habe mir die kleinen weißen sennheiser gekauft (50 euronen) und muss sagen dass die schon an meinem shuffle 1G unglaublich geilen sound erzeugen. kann mir nicht vorstellen dass je fetter der ipod ist der sound auch besser wird.....
     
  8. KingAnonym

    KingAnonym Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    30.09.06
    Beiträge:
    311
    ich brauch jetzt auch mal neue kopfhörer, meine von thomson sind nach einem jahr in der hosentasche tot geschubbelt -.- ich suche keine in-ear oder stöpsel, sondern solche mit ohrbügel - der 80gb hält ewig, hab ja einen, auch nach einem jahr...
    mfg
     

Diese Seite empfehlen