1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Akkulaufzeit erhöhen

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von schnubbi, 14.08.05.

  1. schnubbi

    schnubbi Gast

    Also ich würd gern mal wissen was ihr bei euren Books alles macht um die Akkulaufzeit zu erhöhen. Also ich habe nur ein ibook aber ich denke es gibt bestimmt einige Tipps die man auf beide Anwenden kann.

    Also ich habe bis jetzt folgendes getan:
    • Bluetooth deaktiviert
    • Lautstärke aufs nötige gedrosselt
    • Im Energiesparen Menü hab ich eingestellt
      1. RuhezustandMonitor nach 1min
      2. RuhezustandComputer nach 3min
      3. Festplatten nach möglichkeit Abschalten
      4. Minimale Prozessorleistung
    • Die standard Helligkeit beim Surfen und Chatten auf absolutes minimum
    • Dashboard Wassereffekt abgeschaltet

    So und jetzt seit ihr dran.

    P.s. Glaubt ihr es würde noch ein wenig was bringen wenn ich
    • Dock vergrößern und animationen abschalte
    • Mit Safari statt Opera surfen würde

    Danke schonmal ...

    Man kann ja den Thread mal zum Sammeln nutzen und als wichtig oben hinsetzen denn ich denke das interessiert nicht nur mich

    Ach ja und versteht mich nicht falsch ich bin mit den durchschnittlich 4 Stunden beim surfen und chatten sehr glücklich. Aber warum sollte es net noch länger gehen ;)
     
  2. KayHH

    KayHH Gast

    Moin schnubbi,

    die Lautstärke zu reduzieren bringt sicher nichts. Wahrscheinlich nicht mal, wenn du permanent nebenher Musik hören würdest.

    Die CPU-Geschwindigkeit steht bei mir meist manuell auf Minimum. Effekte braucht man dann keine mehr abschalten, die lässt Mac OS X automatisch weg, wenn die Leistung nicht ausreicht.

    Wer auch noch Airport hat, sollte das natürlich auch abschalten, sowie keine externen Bluetooth-Geräte anschließen. Das gilt natürlich besonders für Geräte die über den Bus mit versorgt werden. Trotzdem kann ich auch unterwegs mit elgato EyeTV 410 noch recht lang TV schauen.

    Festplatte abschalten lohnt IMHO auch nicht. Wenn man mit dem Gerät arbeitet wird auch geswappt. Da zieht das Anlaufen der Platte mehr als du sparst.

    Den Ruhezustand aktiviere ich immer manuell. Die Zeit die du evtl. mit der Passworteingabe vergeudest, musst du ja auch noch mitrechnen. Ich gehe natürlich davon aus, das ein Notebook entsprechend geschützt ist.


    Gruss KayHH
     
  3. schnubbi

    schnubbi Gast

    Das heißt ich hab eigentlich schon alles nötige getan und ich kann nix mehr tun. Mit den sachen am Dock bringt des auch noch a wengwas wenn ichs "starr" lasse
     
  4. tänzer

    tänzer Cripps Pink

    Dabei seit:
    25.01.05
    Beiträge:
    149
    Du könntest die unbenötigten Widgets abschalten, denn die fressen zumindest schonmal Speicher.
     
  5. KayHH

    KayHH Gast

    Moin tänzer,

    ich vermute mal starkt das es dem Speicherbaustein egal ist, ob nur zufällig oder absichtlich ein Bit gesetzt oder nicht gesetzt ist. Das dürfte also keine Rolle spielen. Ist mehr Speicher in Gebrauch wird evtl. mehr geswappt, was aber wenn die Platte eh dreht auch nicht so wirklich einen Einfluß haben dürfte.


    Gruss KayHH
     
  6. Kuh-Bernd

    Kuh-Bernd Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    312
    Hallo schnubbi
    Ich ergreife eigentlich keine besonderen Maßnahmen.WLAN ist ständig an. Brauch ich eh zum Drucken über Airport Express.Ruhezustand nur manuell,Helligkeit entsprechend der Umgebung,Safari und Mail ständig im Speicher.
    Damit komme ich gut zurecht. :)
    Das Netzteil benutze ich beim Brennen (weil da noch die Externe LaCie im USB steckt).Aber auch nur wenn ich "1000" Scheiben brate.
    Sonst fliegt bei 10% das Netzteil rein und fertig ist die Sache.


    Gruß Kuh-Bernd
     
  7. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Ein ganz einfacher Tipp noch: So viel RAM einbauen in den Rechner wie möglich/nötig. Das braucht zwar etwas mehr Strom, aber die weniger häufig nötigen Festplattenzugriffe werden das mehr als kompensieren. Zu letzterem hilft es evtl. natürlich noch, unter Systemeinstellungen->Energie sparen->Festplatten wenn möglich in den Ruhezustand versetzen zu aktivieren. Es sei denn, Du brauchst häufiger mal Lese-/Schreiboperationen, wo die Festplatte dann auf jeden Fall anlaufen muss.
     
  8. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Hey schnubbi ;)

    Hast du also dein Book endlich :)

    Gefällt's dir??

    Gut dass du dich hier angemeldet hast :-D
     
  9. schnubbi

    schnubbi Gast

    Sicher ist absolut geil.
    Und absolut bedienerfreundlich ich habs geschafft innerhalb von 5min. nach anschalten die erste Internet Seite zu öffnen. Nach 10min fand ich meinen Windowsrechner im Netzwerk. Und nach 15min. konnt ich sogar schon den USB-Drucker der am Windows Pc hängt nutzen. Ich bin absolut überzeugt. Und das Installieren von Programmen ist sehr einfach. Jetzt wo meine benq maus net geht kauf ich mir warscheinlich noch die Mighty Mouse.

    Angemeldet das war das erste was ich gemacht hab nachdem ich endlich meinen Opera wieder installiert habe. Ich finds richtig nett hier. Schön mit Cafe und so =)
     
  10. KayHH

    KayHH Gast

    Ahoi schnubbi,

    yepp, aber wir kennen uns ja schon ...


    Gruss KayHH
     
  11. schnubbi

    schnubbi Gast

    Jetzt gibts mit noch ein paar deiner Posts, du hast ja soviele, dann sind wir die dicksten Freunde :-D :p
     
  12. KayHH

    KayHH Gast

    Moin schnubbi,

    das geht ja nicht, außerdem bin ich nicht bestechlich und bei Wikipedia sind es noch viel mehr :) Einfach schreiben, dann wird das schon.


    Gruss aus dem hohen Norden, KayHH
     
  13. schnubbi

    schnubbi Gast

    Hehe jetzt seh ichs grad du bist aus Hamburg. Da sind meine Eltern grad. Mein Dad war fasziniert wieviele assis und nutten in der Nähe der Reeperbahn sind ;)
    Also nix gegen die Leute da aber mein Dad sagt des halt ich kann mir vorstellen dass der damit so notgeile Freier meint. Net das sich hier jemand angegriffen fühlt oder meint ich wäre a weng rassistisch oder ähnliches.

    Wir sind an zwei verschiedenen Enden Deutschland. Da sag noch jemand internet würde keine Leute "verbinden". Foren sind einfach was praktisches =)
     
    #13 schnubbi, 15.08.05
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.08.05
  14. rydl

    rydl Bismarckapfel

    Dabei seit:
    03.02.05
    Beiträge:
    77
    gibts eigentlich sowas wie nen supervielstrom-akku fürn pb?
     
  15. KayHH

    KayHH Gast

    Moin rydl,

    nicht das ich wüßte. Es gibt aber einen Club (Link gerade verlegt) der Worte sucht, die bei der Eingabe in Google keine Ergebnisse zu Tage fördern. „Supervielstrom“ wäre ein solches Wort.


    Gruss KayHH
     
  16. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    ich kann noch ganz stark das deaktivieren des integrierten touchpads bei aktuellen PBs empfehlen. das frisst bei mir leider 7% der CPU im automatic-modus (nicht minimal wie ich das im akkubetrieb gerne hab). mir is schon klar dass es da ohnehin eine ordentliche diskussion gibt über dieses touchpad-problem in anderen threads dieses forums gibt. aber wenns um die maximierung der akkulaufzeit geht (nach der ich auch ständig strebe) dann muss ein cpu-fresser raus.
    am besten machst du das mit: sudo kextunload /System/Library/Extensions/AppleUSBTopCase.kext/Contents/PlugIns/AppleUSBTrackpad.kext/

    voraussetzung natürlich: du hast eine externe maus, sonst wirds fad.

    weitere tipps:
    kontrollier öfter mal welche prozesse dauerhaft cpu-zeit schlucken. solltest du diese nicht unbedingt benötigen (wie alle möglichen widgets die auch ohne das dashboard gerade geöffnet zu haben ständig cpu-zyklen schlucken) dann raus damit.
    ich benötige mein PB oft an der uni zum tippen von diversen zeugs. früher hab ich dafaür neooffice verwendet. heute verwend ich einfach nur den texteditor weil der deutlich weniger cpu-power benötigt.
    das mag ein radikaler schritt sein, aber wenn man gut tippen kann, dann kann man auch mit ausgeschaltetem display schreiben.

    meine meinung:
    der aller größte stromfresser ist das display. aber das wirst du eh schon wissen. ausserdem mach dich auf die jagd nach cpu-zeit-fressern. das festplatten-zugriffs-aktivisten ausschalten wurde eh schon vorher von einem anderen erwähnt.
     
  17. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Du bist wohl ein ganz Harter, oder? :p
     
  18. pete99

    pete99 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    21.06.05
    Beiträge:
    874
    ja, hab nen akkulaufzeit-wahn. resultiert vielleicht auch ein wenig aus meinem mittwoch-vorlesungsmaraton letztes semester. 12h durchgehend da will man natürlich sein noti so lange nutzen wie nur irgendwie möglich...
     
  19. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    ja hier gibt es so etwas ;)

    Gruss
    Andreas
     
  20. natsuki

    natsuki Boskop

    Dabei seit:
    24.06.05
    Beiträge:
    205
    wieviel mAh hat der Standardakku vom 12" iB?
    und vom 12" PB?

    diese NuPower akkus haben 4800 mAh
     

Diese Seite empfehlen