1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport und Netgear WLAN Problem.

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von iBusty, 18.06.07.

  1. iBusty

    iBusty Gast

    Hallo liebes Apfeltalk Forum,

    ich beginne meine Aktive Zeit bei euch gleich mit einer Frage :)

    Nach Benutzen der Forensuche und ziemlich viel mit rumprobieren Vergeudeter Zeit sieht es im moment so aus:

    Ich bekomme ohne Probleme eine Internetverbindung mit Kabel zustande und auch mit WLAN ohne Sicherung (Kennwort). Das Problem liegt jetzt daran das im normalen Gesichertem Betrieb mein Mac sagt "Beim Anmelden mit Netzwerk XXX ist ein Fehler aufgetreten". Ist jemand dieses Problem bekannt ?

    Bisher getan :
    Schlüssel geöffnet, Mac Adresse (von Airport Karte) freigegeben, Überprüft ob beim Verbinden ohne sicherung alle Daten Übermittelt werden (IP etc. alles da). Router erkennt Mac und Mac adresse.

    Das problem liegt also rein beim Anmelden.

    System:

    Mac Ibook G3 800Mhz
    "normale" Airport Karte
    Mac OS X 10.4
    Netgear Router
    Funktionierendes Wlan Netzwerk (2 Desktops und 1 Laptop laufen problemlos aber alles PC`s)

    Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.

    mfg

    Busty
     
  2. Der Paule

    Der Paule Königsapfel

    Dabei seit:
    26.05.07
    Beiträge:
    1.200
    Willkommen bei AT,

    haste du mal Probiert ohne Mac Adressen Filter zu arbeiten? Das erzeugt nämlich öfter Probleme. Ich hab einen Netgear Router und da läuft alles ohne Probleme. Mit WPA Schutz und ohne Mac Adressen Filter.

    mfg
    Paule
     
  3. iBusty

    iBusty Gast

    Der Mac Adressen Filter ist am Mac selbst oder im Admin bereich von Netgear auszuschalten ?

    Das kahm für mich nich klar heraus, entschuldigeo_O
     

Diese Seite empfehlen