1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AirPort Karte oder besser USB Stick als Wlan in iBook G3?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von tc-bluesky, 14.01.07.

  1. tc-bluesky

    tc-bluesky Gast

    Moin leute,
    ich hab ma wieder ne Frage und zwar....kann ich die neue Extrem Airport Karte in einem G3 700Mhz verwenden oder muss ich auf dem 11Mbps sitzen bleiben....oder ist es evtl...besser einen 54mpbs USB adapter zu verwenden wenn ja wie hoch wird der transfer ausgenutzt bei usb 1.1?

    Thx schon mal vorab...ich geh davon aus das das ziehmlich simple Fragen sind und ein Pro mir die in handumdrehen benatworten kann...

    Thx und bye bye
     
  2. palmetshofer

    palmetshofer Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    28.01.06
    Beiträge:
    724
    Also.

    1. Was für eine Karte du verweden bzw. verbauen kannst findest du
    hier. Da gibts alle Infos zu allen Mac's http://www.mactracker.com/

    2. Von USB Sticks sollte man anscheinend die Finger lassen. Respektive
    sie funktionieren nicht gut mit Mac's. Von der stabilität her.

    Da teilen sich aber die Meinungen.

    MfG Matthias
     
  3. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    In jeglichem iBook G3 kannst Du intern nur die AirPort Karte einbauen. Also die die nicht mehr hergestellt wird, die nicht mehr normal im Handel erhältlich ist und die die im Service soviel kostet, daß Du darum fast schon ein neues MacBook bekommen kannst. Eventuell wirst Du mir viel Glück noch am Gebrauchtmarkt fündig.

    AirPort Extreme Karten funktionieren in G3 iBook generell nicht!

    Einen 802.11g (54Mbit) USB Stick kannst Du auch herzlich abschreiben. Die vorhandenen USB 1.1 Anschlüsse haben eine nominale Maximalgeschwindigkeit von 12Mbit/s. Du wirst also in Realität nichtmal die 11Mbit/s wirklich ausnutzen können.
    Gruß Pepi
     
  4. tc-bluesky

    tc-bluesky Gast

    Thx leutz sind zwar keine guten nachrichten aber immerhin aussagekraeftig.

    noch nen schoenen abend
     
  5. Proteus_66

    Proteus_66 Starking

    Dabei seit:
    29.06.06
    Beiträge:
    221
    Hallo,

    nun ich hab' so ein altes G3 iBook (800MHz). Nach viel gefummel läuft der WLAN-Stick Von DLINK DWL-122 bei mir zur größten Zufriedenheit. Es muß nur der richtige Treiber installiert werden.

    Klar intern eine Airport Karte zu haben wäre besser. Aber es läuft und der Datendurchsatz ist zum Surfen usw. auch ausreichend.

    Gruß Proteus_66
     
  6. bund

    bund Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    17.05.06
    Beiträge:
    791
    Glückwunsch !Ich bin daran gescheitert und habe mir dann eine teurere Airport Karte geleistet um die Nerven zu schonen
    Kannst du mir sagen wie du es geschafft hast ? Ich habe nur Treiber bis OSX 10.3 gefunden, das Ding lief nur mit WEP, der Empfang war auch nicht so prall....

    Kannst du uns eine kleine Anleitung posten ? Gibt es auch Treiber für 10.4 ?
     

Diese Seite empfehlen