1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Extreme Konfigurationsproblem

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von kakoii, 12.02.07.

  1. kakoii

    kakoii Jonagold

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    22
    Hallo zusammen,

    ich habe Probleme mit einer gerade ausgepackten Airport Extreme Basisstation.

    Die Grundinstallation lief ok. Gerät auspacken, an vorhandenens Lan anschliessen, mitgelieferte Software installieren und gerät als einfachen Accesspoint mit wpa aufsetzen.

    Soweit so gut. Nun möchte ich aber nachträglich etwas ändern, was aber nicht möglich ist. Main AirportAdmin Dienstprogramm leigt die Station zwar in der Übersichtsliste an, aber wenn ich auf "Konfigurieren" gehe, dann bekomme ich die Meldung:

    "Konfigurationsfehler. Diese Version des AirportAdmin diesntprogramms unterstützt dieses Basisstation nicht ... usw."

    Das ist komischerweise das gleiche Programm, mit dem ich das erste SEtup nach dem Auspacken gemacht habe.

    Aber es wird noch merkürdiger: Das Warnfenster hat einen "Fortfahren" Button. Wenn ich auf den drücke, passiert garnichts. Das Warnfester bleibt offen und blockiert alles weitere. Eine Abbrechen Option gibt es nicht. Einzige Möglichkeit das ganze Konfigurationsprogramm mit Apfel + Q zu beenden.

    Ich habe einen aktuellen Macbookpro Core 2 Duo. Mit einem aktuellen Tiger. Es sollte also nicht an veralteter Hardware liegen.

    Wer weiss rat ?

    Gruss

    Stefan
     
  2. hanebambel

    hanebambel Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    31.08.04
    Beiträge:
    333
    Welches Icon hat Dein AirPort Admin?? Sieht das aus wie die UFO Basisstation?? Bei mir waren nach der Installation der Software zwei AirportAdmin Dienstprogramme da. Das neue, mit dem neuen Icon und das alte mit dem UFO icon. Mit dem Alten konnte ich die Basisstation auch nicht managen...

    CU Jan ;)
     
  3. kakoii

    kakoii Jonagold

    Dabei seit:
    19.03.06
    Beiträge:
    22
    Airport Extreme Konfigurationsprobleme

    Hallo,
    super. das war es. Jetzt gibt es aber ein neue Problem. Ich kann nicht mehr auf meinem über ip- angeschlossenen Netzwerkdrucker (epson c4200) drucken. die station verschluckt oder filtert offensichtlich die daten.

    weiss hierzu jemand rat ?

    grüße

    stefan
     
  4. Gumble

    Gumble Elstar

    Dabei seit:
    15.10.06
    Beiträge:
    72
    Speed und NAT Probleme bei Torrents...

    @kakoii

    bei mir genau dasselbe: Airport eingerichtet, Internet ist da, aber ich komm nicht ins "Airport Admin Utility" mit der selben Fehlermeldung. Nur ins "Airport Utility".
    Wuerde gerne solche Einstellung vornehmen wie DHCP (also IP Raum), SSID Broadcast ausschalten und Firewall (Ports)... nur wo?

    Nachtrag:
    im Airport Utility kann man auch Konfiguration vornehmen: im Menuepunkt "Base Station" auf "Manual Setup" gehen. Dann kann mal einiges einstellen, auch port-mappings.

    Gibt aber trotzdem ein Problem: NAT ist an, und ein Port auch freigeschalten - doch ich habe miese Raten bei Torrent (Azureus). Der NAT Test dort schlaegt auch fehl, obwohl genau der eine Port verwendet wird, den ich freigeschalten habe. Normalerweise hab ich volle Bandbreit bei den neuesten Folgen wie "24", "Prison Break" oder "Lost" (bin US Serien Junkie :) )
     
    #4 Gumble, 13.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 14.02.07
  5. jstmac

    jstmac Braeburn

    Dabei seit:
    22.06.06
    Beiträge:
    44
    @gumble


    hast du denn auch das falsche airport-programm (das alte admin programm mit dem ufo) aufgerufen? mit dem neuen sollte es problemlos klappe…

    wenn du us-serien-junkie bist, MUSST du dir auch heroes angucken! eine weltklasse serie! gibt es sogar in hdtv. läuft immer montags. mittwochs gibt es immer dne hd-download.

    gestern gab es episode 15: weltklasse! ist momentan die erfolgreichste us-serie

    jSt
     
  6. Gumble

    Gumble Elstar

    Dabei seit:
    15.10.06
    Beiträge:
    72
    klar guck ich heroes :)

    irgendwas passt mit meinem Airport nicht: mich hats grad aus WoW geschmissen... WLan weg. Dann mit Kabel dran - alles geht, keine Fehler... vermute fast dass der Fehler bein MBP liegt :mad:

    EDIT: restart war noetig, wlan geht wieder, doch das Azureusproblem ist immer noch da - also angeblich "firewalled". Kann jemand mal testen wie Bittorrent auf der neuen Extreme Basisstation laeuft? Welche Einstellungen sind am besten (max Connections)?
     
    #6 Gumble, 16.02.07
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.07
  7. stilzmenger

    stilzmenger Idared

    Dabei seit:
    17.02.07
    Beiträge:
    29
    ... ich habe gestern bist spät in die Nacht meine neue Extrem eingerichtet (schießlich musste ich heute wieder online sein!).

    Es hat mich viel Schweiß, Tränen und Blut gekostet bis ich dahintegekommen bin, dass der Neustart der Station, der ja nach jeder Änderung vollzogen wird ne ganze Weile länger dauert als bei meiner Express-Basis. Habe den Installationsvorgang scheinbar abgewürgt bevor das Teil auf Sendung gegangen ist ...

    Technische Errungenschaft brauchen eben Zeit!
     

Diese Seite empfehlen