1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Extreme/Express und Speedport und DSL .... :(

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von MacEve, 25.09.07.

  1. MacEve

    MacEve Gast

    Hallo,
    ich bin voellig frustriert. Das erste Mal, dass ich AppleHardware gekauft habe, die nicht auf Anhieb so funtkioniert, wie ich mir das gedacht habe.
    Also - wir haben heute einen Airport Extreme (und einen Express mit Airtunes) bekommen und wollten damit via DSL(via ISDN) ins Internet. Ich habe versucht den Extreme mit dem Assistenten fuers Internet via PPPoE zu konfigurieren (Anschlusskennung+T-online-Nr+ 0001@t-online.de), aber es funktioniert nicht und in der Titelleiste neben dem Airport-Symbol erscheint immer "Suche nach PPPoE Host ...."
    Dann hab ich weiter probiert und irgendwann sagte mir das Dienstprogramm, dass kein Ethernetkabel angeschlossen ist. Hm. Das DSL-Kabel, was zuvor im Speedport drin war, war aber eingesteckt und im Speedport war es auch immer (und auch danach noch) moeglich ins Netz zu kommen.
    Hm.
    Jetzt meine Dummyfragen: Kann ich mit dem Extreme gar nicht direkt ins Netz???? Oder hab ich was falsch gemacht? Und wenn ja was? Und wenn nein, wie kann ich via Speedport ein Netzwerk einrichten, so dass ich auf den Extreme und den Express zugreifen kann ..... ?????
    Ich bin am Ende mit meinem Latein und koennte dringend Hilfe gebrauchen!
    Viele Dank und LG,
    MacEve
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Ist das Speedport ein Modem oder ein Router oder beides?

    Generell sollte die Extreme an das Modem angeschlossen sein und dein Mac an die Extreme. Dann kann man im Airport Assistenten die PPPoE Verbindung konfigurieren so das die Extreme über das Modem die Internetverbindung herstellt und diese dann an deinen Mac weitergibt.

    ich hoffe ich konnte alle Klarheiten beseitigen.
     
  3. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.471
    hat die extreme kein integriertes modem? o_O
     
  4. MacEve

    MacEve Gast

    Hallo,
    Danke fuer Eure Antworten. Ja - in der Tat - der Extreme hat KEIN MODEM. Als wir das verstanden hatten war schon ein Problem beseitigt ;).
    Wir haben jetzt den Extreme via Kabel an den Speedport angeschlossen und das WLAN vom Speedport deaktiviert. Jetzt haben wir ein schoenes Apple-Netzwerk mit dem man ins Internet kommt, auf Festplatten am Extreme zugreifen kann und in dem auch der Express mit Airtunes integriert ist. War fuer uns NetzwerkDummies ein ziemlicher Act zu verstehen wie was geht, weil uebers Speedport WLAN konnten wir die beiden Extreme/ExpressAirports auch nicht integrieren, aber so ist jetzt alles schoen!
    Danke und LG,
    MacEve
     
  5. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >Wir haben jetzt den Extreme via Kabel an den Speedport angeschlossen und das WLAN vom Speedport deaktiviert. Jetzt haben wir ein schoenes Apple-Netzwerk mit dem man ins Internet

    Na Prima, genau so sollte es auch sein.

    > War fuer uns NetzwerkDummies ein ziemlicher Act zu verstehen wie was geht, weil uebers

    Ja kein Problem, nur Fragen.
     
  6. MaoXmac

    MaoXmac Erdapfel

    Dabei seit:
    19.02.08
    Beiträge:
    2
    ich habe zwei airport extreme und einen g5 ohne airport karte.

    eine ape habe ich unten im wohnzimmer am speedport mit ethernet verbunden und die internet zugangsdaten via pppoe habe ich in die ape eingegeben damit die ape mit dem speedport als modem fungiert.

    der speedport alleine verbindet sich nicht mit der ape am g5 rechner da er wahrscheinlich kein wds unterstützt (speedport 720w).

    die andere ape habe ich oben am g5 über ethernet angeschlossen. nun möchte ich gerne das die beiden ape miteinander drahtlos komunizieren damit ich mit dem g5 ins internet kann obwohl ich im g5 keine airport karte habe.

    geht das überhaupt?

    danke für jeden hinweis
     
  7. dadudeness

    dadudeness Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    06.09.07
    Beiträge:
    1.417

    Das Verbinden einer Extreme mit einem anderen Netz hab ich in diesem Thread Post 7 vor 5 Minuten beschrieben.

    Wenn Dein Speedport ein Router mit eingebautem Modem ist, dann brauchst Du in die Extreme keine PPPoE-Daten eintragen. Das Vorgehen das notwendig ist, ist bloß ein paar Postings über Dir zu lesen.
     

Diese Seite empfehlen