1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Airport Extreme als Bridge konfigurieren

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von nowdol, 08.04.06.

  1. nowdol

    nowdol Gast

    habe folgendes Problem:

    möchte ein W-LAN(WPA-verschlüsselt) mit Hilfe einer Airport Extreme Base als Bridge verstärken! Habe leider dies noch nie konfiguriert. Laut Informationen aus dem Netz muss der Airport unter WDS als remote geschalten werden und eine Mac-Adresse(W-LAN oder WAN?) des Routers, der als W-LAN-Basisstation benutzt wird. Nach dieser Mac-Adresse kann auch gescannt werden, jedoch kann ich da nichts finden; bedeuted das, dass der Airport das W-LAN nicht empfängt? - wo bzw. wie kann ich sehen, dass ich verbunden bin?
    Ausserdem will der Basisrouter die Mac-adresse des Airports, oder? Welche Mac - WAN vs. W-LAN?

    Oder hab ich da irgendwelche Denkfehler?

    Kann mir jemand da weiter helfen - Danke bereits im Voraus!!!

    nowdol
     
  2. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    Jede AP-Basis hat ihre eigene MAC-Adresse. Unterschiedlich Basen haben niemals die gleiche MAC. Richtig ist wieder das die Hauptbasis die MAC-Adresse der entfernten Basis kennen muß. Umgekehrt genauso.

    Die erste vorhandene Basis konfiguriert man als Hauptbasis (WDS), alle weiteren als "Entfernte Basis" bzw. als "Relais", na klar WDS. Verschlüsselung WPA oder WPA2.

    Es ist aber richtig das beide Basen den gleichen IP-Bereich benutzten müssen.
    Also z.B 192.168.0.10 für die erste Basis und 192.168.0.20 für die zweite Basis.
    Alle Basen haben den gleichen Funkkanal zu benutzen, nur so ist ein unterbrechungsfreier Betrieb der WLAN Clients gegeben.

    Die erste Basis stellt auch die Internetverbindung her und spielt den Router
    für alle WLAN-Clients.

    Es gibt bei Apple Webseiten auf denen das Einrichten eines WDS bestens beschrieben ist.

    Einrichtungsassistent ist auf jedem Mac unter X vorhanden ;)

    Ansonsten mit dem Airport-Admin einrichten.
    Befindet sich bei Dienstprogrammen.
     
  3. nowdol

    nowdol Gast

    help

    ja danke für die Antwort, jedoch komm ich damit nicht so wirklich weiter!

    vielleicht könnte mir jemand, der bereits ein W-LAN mit Hilfe einer Airport Extreme Base erweitert(also als Bridge nutzt) hat die Konfiguration von null ganz im Detail erklären.

    Darüber wäre ich sehr dankbar - oder einfach einen link zu entsprechenden Seiten ect.

    Danke
     

Diese Seite empfehlen