1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express iTunes, Streaming mit Aussetzern

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von wapa, 10.12.06.

  1. wapa

    wapa Gast

    Hallo,

    habe ein MacBook, Intel Core 2 Duo, 2 GHz und eine neue AirPort Express Basisstation. Diese will ich eigentlich zum Empfang von iTunes Musik verwenden. Die Basisstation ist so konfiguriert, dass sie im bestehenden, gesicherten WLAN (Router von Arcor) integriert ist.
    An der Basisstation hängt eine Stereoanlage.

    Soweit funktioniert das auch, ABER: ich habe alle 10 - 30 Sekunden Aussetzer für mind. 2-3 Sekunden. Das habe ich auch, wenn ich mich mit dem MacBook direkt vor die Basisstation setze. An der Funkstrecke kanns also kaum liegen.

    Frage: weiss jemand was Abhilfe schaffen kann? So ist das nicht zu gebrauchen.

    Vielen Dank schon mal.
     
  2. basti76nie

    basti76nie Gast

    Hallo!

    Bin auch seit kurzer Zeit im Besitz der Apple Airport Express und habe zum Glück keine Probleme auch wenn ich zu Beginn mit anderen Schwierigkeiten zu kämpfen hatte.
    (Mein Arcor-Router brauchte ein Update!)

    Bei der Lösungsuche im Internet habe ich auch von Leute gelesen die das selbe Problem hatten wie Du. Aussetzter bei der AudioÜbertragung.
    Ein Ansatz sollte sein, das Du deinen Arcor-Router per Firmware-Update aktualisierst und als nächstes könnte es Störquellen geben.

    Hast Du evtl. eine Funk-Web-Cam oder ein DECT-Telefon in der Nähe der APE? Die anderen haben berichtet, das beim abschalten dieser Störquellen die Musik ohne Aussetzer übertragen wurde.

    Gruß
    Bastian
     
  3. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Aber PearLyrics hast du nicht zufällig installiert und die Aussetzer kommen durch das Einsetzen der Liedtexte in das Liedtextefeld der Musikdatei?

    Carsten
     
  4. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    Wie basti76nie schon sagte, liegt das an Störungen der Funkverbindung. Störer sind z.B.: Schnurlose Telefone (DECT), Fernseher, Bluetooth, Mikrowellen, ....

    Bei mir hat es geholfen, beim Airport Express und beim Mac das Häckchen bei "Störunempfindlichkeit aktivieren" zu setzen. Wenn auch das nicht hilft, versuche einen anderen Ort für die Airport zu finden.
     

Diese Seite empfehlen