1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Express Basisstation als WLan Repeater an T-Sinus 130 DSL Router (ohne WDS)

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Rookie79, 23.11.06.

  1. Rookie79

    Rookie79 Tokyo Rose

    Dabei seit:
    08.11.05
    Beiträge:
    68
    Hallo Gemeinde,

    ich such mir jetzt seit Stunden nen Wolf, deswegen wäre ich echt sehr dankbar wenn mir jemand helfen könnte.

    Ich hab mir in einem Anfall von Leichtsinn eine Airport Express Basisstation gekauft.
    Mein Gedanke war, damit mein hier oben im Büro teilweise grenzwertig schwache WLAN Signal unseres T Sinus 130 DSL Routers mit der AEX zu verstärken und sie als Repeater einzusetzen.
    Außerdem dachte ich weiterhin daß sie mir das Kabel vom Powerbook zur Stereoanlage spart.

    Scheinbar falsch gedacht :(
    Das Audiosignal streamen klappt problemlos... aber das mit dem Repeater klappt leider garnicht.
    Nun meine Fragen:
    Ist es grundätzlich möglich, die AEX als Repeater für einen alten, nicht WDS fähigen Router wie den Sinus 130DSL zu verwenden? Wenn ja, was muß ich genau einstellen?
    Kann ich dann auch noch gleichzeitig meine Musik streamen?

    Für eine Antwort oder einen kurzen Erfahrungsbericht wäre ich sehr dankbar, denn sollte es nicht klappen kriegt Onkel Amazon das Teil wieder zurück. Bloß zum Kabel sparen sind 120€ dann doch zuviel ;)

    Danke für jede Hilfe...
     
  2. Macler

    Macler James Grieve

    Dabei seit:
    20.01.06
    Beiträge:
    134
    Hey Rookie79,

    leider kann ich Dir nicht direkt helfen, aber Du vielleicht mir.
    Ich habe im Prinzip das gleiche Problem, nur dass ich eine FritzBox Wlan3030 habe und die AEX.
    Ich schaffe es weder die WDS Verbindung hin zu bekommen weil die Fritzsoftware schon sagt dass sie dass so nicht kann noch bekomme ich die AEX dazu zu streamen. Wie schaffst Du das.
    Wenn ich sie als Repeater einrichte dann zeigt iTunes die Lautsprechen nicht an und wenn ich sie als Router einrichte dann bekomme ich keine Verbindung zur Fritzbox.
    Mir reicht wenn ich weiß wie es prinzipiell abläuft, die Details bekomme ich dann schon hin.

    Sorry dass ich Dir nicht mehr helfen kann.
     
  3. skepsis

    skepsis Westfälische Tiefblüte

    Dabei seit:
    07.02.06
    Beiträge:
    1.060
    Damit das streamen dann auch klappen soll nimmst du am besten als standardgateway die Express Station. So klappt es bei mir!
     

Diese Seite empfehlen