1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport bei Powerbook G4 schlechter Empfang

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von delete, 26.09.06.

  1. delete

    delete Cox Orange

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    101
    Hi,

    also ich habe ein Problem mit meinem 12" Powerbook. Das Ding hat nur in der Nähe der Basisstation einen sehr guten Empfang (4 Balken). Sollte ich allerdings woanders hingehen wird der Empfang auf einmal extrem schlecht. Ich habe selten 2 oder 3 Balken. Meistens immer nur 1 und dann habe ich keine Verbindung mehr, sprich es kommen keine Daten bei meinem Book an.

    Das MacBook meiner Freundin hat an den Stellen wo ich noch 1 Strich bzw. garnix habe immer noch 3 oder sogar 4 Striche.

    Was kann das sein. Den Stecker der Antennen an der Karte habe ich schonmal kontrolliert. Und auchmal entfernt und wieder angesteckt.

    Was kann das sein? Vielleicht die Verbindung zwischen den Antennen oder sogar die Antennen selber?

    MFG

    Lennart
     
  2. Burn

    Burn Stechapfel

    Dabei seit:
    20.04.06
    Beiträge:
    158
    hallo,
    haste dir das letzte airport update runtergeladen?

    http://www.apple.com/support/downloads/

    vielleicht wirds ja dann besser?

    sonst fällt mir gerade auch nix ein. ausser das deine freundin vielleicht
    eine leistungsstärkere karte hat (->sprich neuere).

    ciao

    Burn
     
  3. delete

    delete Cox Orange

    Dabei seit:
    15.03.05
    Beiträge:
    101
    Hallo,

    ja das Update ist installiert. Das mit der Karte glaub ich kaum, denn dann müsste Apple um einiges Stärkere Karten verbaut haben. Denn sie hat vollen Empfang und ich meißtens garnix. Hätte ich jetzt halben Empfang, dann könnt ich mir das vorstellen.
     
  4. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    >also ich habe ein Problem mit meinem 12" Powerbook. Das Ding hat nur in der

    Metallgehäuse..?

    >Das MacBook meiner Freundin hat an den Stellen wo ich noch 1 Strich bzw. garnix habe immer noch 3 oder sogar 4 Striche.

    Plastikgehäuse Scheißendreck :) = besserer Empfang.

    >Was kann das sein. Den Stecker der Antennen an der Karte habe ich schonmal kontrolliert. Und auchmal entfernt und wieder angesteckt.

    Die Antennenstecker sind richtig eingerastet wenn es beim Einstecken
    richtig geknackt hat. Was nicht bedeutet das man diesen Stecker mit
    dem Hammer einschlägt! Sanfter, aber bestimmter Druck, bis es klackt.

    >Was kann das sein? Vielleicht die Verbindung zwischen den Antennen oder sogar

    Apple Rechner in der Metallschachtel haben bedingt dadurch einen schlechteren Empfang. Richtwirkung, Displayrücken um Sender drehen. Der Versuch kostet nichts. Basisstation drehen und wenden, erneut versuchen.

    Den besten Airport Empfang den ich kenne hatte das Apple Powerbook Pismo.
    Wo es früher mit dem Pismo einwandfrei lieft, steckt man heute noch eine
    Airport Express in die Steckdose, um die mangelhafte Reichweite z.B
    eines Powerbook G4 anzupassen.

    So lässt sich halt auch Hardware verkaufen.

    Alles nach dem Pismo kam ist eher deutlich schlechter und in der Reichweite beschnitten. Das Airportupdate "verbessert die Anzeige.." aber nicht wirklich den Empfang. Wird öfter gerne mal vergessen.

    Das einzige was du noch versuchen kann ist die Airportbasis zu drehen und zu wenden, eventuell verbessert sich der Empfang für dein Gerät. Alternativ, Reichweitenverbesserung mit einer Airport Express per WDS.
     

Diese Seite empfehlen