1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Airport Basisstation Problem . Hilfe !!!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von iMac G4, 25.09.05.

  1. iMac G4

    iMac G4 Gast

    hallo liebe Mac user,

    ich möchte meine Airport Basisstation mit meinem iMac G4 (Tiger) verbinden,
    nur es funktioniert irgendwie nicht,

    der iMac erkennt zwar die Airport karte in sich drinnen, aber nicht die Basisstation,
    sie steht in einem anderen Raum (ca. 7 m entfernt, zwei stockwerke höher)

    Wie kann ich die Basisstation erkennen???

    grüße franzl
     
  2. klaad

    klaad Gast

    Bist Du sicher das die Leistung der Station ausreicht? Wenn in Wänden und Decken viel Eisen/Stahl verbaut ist, kann es schon zu Leistungsminderung führen. Ich musste die Basisstation auch anders plazieren damit ich überall in der Wohnung den Sender empfange.

    Schon mal das AirPort Admin Dienstprogramm gestartet? Wird sie dann gefunden?
     
  3. Stargate

    Stargate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    16.05.04
    Beiträge:
    782
    Airport Karte selbst nachgerüstet?

    Antennenstecker steckt nicht richtig. Der Antennenstecker rastet deutlich in
    der Buchse der Karte ein. Ist das nicht der Fall, steckt er nicht richtig.

    7 Meter sind in etwa das was die Airport-Karte ohne Antenne schafft :)
     
  4. Apfelmännchen

    Dabei seit:
    25.03.05
    Beiträge:
    36
    Die maximal mögliche Entfernung zur Basisstation wird durch Betondecken drastisch reduziert. Bei mir sitzt die Basisstation im Keller. Im erdgeschoss ist der Empfang noch gut, im Obergeschoss aber nicht mehr an allen Stellen möglich. es kommt dann zu dem Effekt, dass die Basisstation nicht mehr gefunden wird.
    Da hilft nur eine zweite Basisstation als Bridge oder eine Antenne zu verwenden.
     

Diese Seite empfehlen