1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Air Port Problem

Dieses Thema im Forum "Sonstige" wurde erstellt von eimerkind, 15.09.05.

  1. eimerkind

    eimerkind Gast

    hi Leute!
    bin durch ein bisschen googlen auf euch gestoßen und hoffe, dass ihr mir helfen könnt :).


    ich habe folgendes problem:
    ich besitze einen emac mit air port karte und air port extreme basisstation.
    meine mutter nutzt allerdings einen windows-pc mit dem w-lan router siemens gigaset se105.

    die airport extreme basisstation ist also mit dem router verbunden und der router mit dem dsl-modum.
    ist ja auch alles schön und gut, allerdings komme ich relativ häufig nicht mehr ins netz, weil die basisstation nicht mehr gefunden wird; alles glückssache.

    gibt es irgendwelche einstellungen, die ich berücksichten sollte?
    die reichweite müsste völlig ausreichen, weil die basisstation nur eine etage weiter oben steht.

    ich hoffe ihr könnt mir helfen!
    gruß
     
  2. Macholino

    Macholino Adams Parmäne

    Dabei seit:
    02.08.04
    Beiträge:
    1.303
    Willkommen in der Welt des glücklichen Apfels!

    Was sagt denn Dein Empfangssignal oben in der Menüleiste (der Trichter)? Ist er schwarz oder eingegraut?
     
  3. eimerkind

    eimerkind Gast

    hi!
    also die airport anzeige ist grau!
    wie gesagt manchmal wird das w-lan netz gefunden, allerdings ist das mitlerweiße recht selten der fall :( !
     
  4. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    ich denke dass dein airport modul defekt ist!
    ist an der positionierung der wlan-geräte was geändert worden?? an dem könnte es ja auch liegen. probier' mal den apple hardware check, der ist auf der macosx install cd/dvd drauf!

    EDIT: es könnte auch sein dass sich die verbindung zwischen APX-karte und antenne gelöst bzw. gelockert hat, könnte durch einen stoß oder ähnliches passiert sein o_O
     
  5. Mainzelmaennsche

    Dabei seit:
    11.08.04
    Beiträge:
    2.478
    Ja, wollte auch gerade sagen: vielleicht schaust du erst mal, ob die Airport Antenne noch richtig mit der Karte verbunden ist, das kann nämlich leichter passieren als dass die Karte kaputtgeht.
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.035
    Oder funken der WLAN von Siemens und die Airport-Station auf dem selben Kanal? Haben vielleicht beide DHCP eingeschaltet? Dann beides mal ändern.

    Carsten
     
  7. eimerkind

    eimerkind Gast

    hi leute!
    danke für eure tipps!

    ich hab alles versucht was ihr mir gesagt habt, allerdings ohne erfolg!
    weder der apple hardware check, überprüfung der airport-karte noch das ändern der dhcp einstellung auf dem router haben nix gebracht.

    ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll! ich hoffe nur, dass die airportbasisstation nicht hinüber ist!

    :(
     
  8. SvenLM

    SvenLM Granny Smith

    Dabei seit:
    09.07.04
    Beiträge:
    16
    AirPort Bais defekt?!

    Hallo, bei mir scheint sich heute - nach ca. 4 Jahren Betrieb - meine AirPort Basisstation (Snow/Dual Ethernet) verabschiedet zu haben: das Airport-Netzwerk lässt sich auf keinem unserer drei Macs mehr empfangen.

    Über den Lan-Port der Basisstation habe ich aber Zugriff auf die Basisstation und kann sie ganz normal konfigurieren.

    Auch ein Hard reset brachte keine Abhilfe... Immer noch taucht das Funknetzwerk auf keinem der Rechner auf...

    Was kaufe ich denn jetzt als Ersatz?

    Ich benutze die Airport Basis momentan als reine Bridge zu meinem drathgebundenen Netztwerk. Da würde doch ein Airport Express ausreichen, oder?

    Für Tipps danke ich schon jetzt...

    Sven.
     
  9. Hallo ihr,


    ich habe dasselbe Problem glaub ich. Das airport zeichen von meinem iBook ist nur grau. Meine neue WG nutzt ein Funknetz, die anderen haben alle Windows. Mein Rechner sagt zwar, er würde das Netz erkennen, er kennt auch den Namen, aber der Auschlag ist grau, als würde er kein Netz finden. Beim anderen Netz, dem von der Uni, funktioniert er aber einwandfrei.
    Gibts irgendeine Möglichkeit, dass es an der Softwre liegt?
     
  10. groove-i.d

    groove-i.d Grünapfel

    Dabei seit:
    10.01.05
    Beiträge:
    7.085
    ahoi!
    zu diesen fragen gab es hier schonmal einige beiträge. ich hänge mit meinem ibook g4 und airport extreme karte an einer fritzbox und erlebe ebenfalls verbindungen auf's geratewohl. mal geht es problemlos, mal weniger. ursachen kann man viele aufzählen.
    gemessen meiner konfigurationsversuche und probleme ist es schlicht ein zufallsproblem, was sich aufgrund der entfernung zum router und einfachen kompatibilitätsproblemen ergibt.

    schaut auch mal hier:
    http://www.apfeltalk.de/forum/airport-karte-findet-t22152.html?highlight=airport+netz
    und
    http://www.apfeltalk.de/forum/airport-wlan-laeuft-t16675.html?highlight=airport+netz
    und
    http://www.apfeltalk.de/forum/airport-empfang-schwankt-t14889.html?highlight=airport+netz
    und
    http://www.apfeltalk.de/forum/airport-findet-wlan-t19786.html?highlight=airport
    und
    http://www.apfeltalk.de/forum/airport-fritzbox-inet-t18793.html?highlight=airport

    undundund...
     

Diese Seite empfehlen