1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

aiport und externe festplatte?

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von der obstfreund, 04.07.07.

  1. hilfe,

    habe eine aiport extreme station und wollte an die meine externe festplatte ( western digital, my book, 250gb [http://www.wdc.com/de/products/products.asp?driveid=218&language=de]) anschließen, jedoch geht das nicht...
    im mom ist sie in NTFS formatiert, muss die in Fat32 und wenn ja wie formatiere ich so eine große festplatte in das format ( mit partitions-programmen hats bis jetzt nicht geklappt) ?

    vielen dank für eure hilfe,
    der obstfreund
     
  2. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Festplatten Dienstprogramm schon mal angeschaut?
     
  3. du meinst den aiport dik agent? ja schon da tut sich aber nichts...
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Nein ich meine das Festplattendienstprogramm

    [​IMG]

    in deinem Dienstprogramme Ordner. Die Festplatte sollte dazu allerdings direkt am Rechner angeschlossen sein.
     
  5. ich arbeite mit windows xp... glaube das festplatten dienstprogramm gibt es nur unter mac os x oder?
     
  6. Ookami

    Ookami Braeburn

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    42
    Unter Windows XP kannst du es wie folgt machen:

    In die Systemsteuerung, dann unter Verwaltung die Computerverwaltung öffnen und unter dem Punkt Datenspeicher findest du die Datenträgerverwaltung. Dort kannst du dann per Rechtsklick auf die entsprechende Partition diese Formatieren.

    PS: Nur für den Fall der Fälle: dabei gehen alle Daten die bereits auf der Festplatte sind verloren!

    Hoffe geholfen zu haben ^.^

    Grüße

    Ookami
     
    #6 Ookami, 05.07.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.07.07
  7. Das ist zwar nicht die Intention dieses Threads, aber trotzdem eine Frage zum Thema Externe Festplatte + Airport Extreme Basisstation:

    Haben die Iomega MiniMax Festplatte (im Apple-Shop zu finden) und die Airport Extreme Basisstation die selben Maße? Bzw. lassen die sich (fluchtend) übereinander stapeln?
    Mit dem MacMini und der Iomega MiniMax geht das ja, nur weiß ich leider nicht ob die Airport Extreme Basisstation die selben Maße hat wie der MacMini... Bei den Produktinfos von Apple habe ich dazu leider nix gefunden, deswegen hier...
     

Diese Seite empfehlen