1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Aiport Express als WLAN-Ethernet Bridge

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von Mr_Blonde, 16.12.06.

  1. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    Servus,

    ich bin gerade wieder an meinem Netzwerk am rumbasteln und würde es mir gerne so wie im Bild aufbauen.

    Linksys Router + AP hat den Internet Anschluss und kreiert WLAN. Notebook hängt dran und Aiport Express fungiert als Bridge zwischen WLAN und Ethernet (+ Airtunes und Printserver). Also ist selbst Client im WLAN.

    Das Problem ist, dass ich es absolut nicht hinbekomme. Bin mir aber sicher, dass es irgendwie funktioniert, da ich es so schonmal am laufen hatte. Allerdings liegt das ein paar Firmeware Updates zurück. (Zur Zeit ist die Neuste drauf - v6.3)

    Weiss jemand was ich einstellen muss? Welcher Netzwerkmodus? WDS?

    Danke und schönes Wochenende.
     

    Anhänge:

  2. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Netzwerkmodus müsste einfach Client sein, ich kann jetzt leider nicht nachschauen, weil ich nicht daheim bin, bin mir aber schon ziemlich sicher. IP Adressbereich (am besten fix vergeben) und Verschlüsselung müssen natürlich stimmen, eventuell checken, ob ein MAC Adressenfilter am Router eingerichtet ist.

    WDS ist jedenfalls etwas anderes (Erweiterung der "Funkglocke").
     
  3. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    Danke für deine Antwort.

    Das Problem ist, sobald ich Netzwerkmodus auf Client stelle, wird der Ethernetanschluss abgeschaltet. Bzw. mit dem Aiport Dienstprogramm lassen sich dann keine Einstellungen mehr vornehmen.
    (siehe Screenshot)

    Betreibst du die Airport Express Station als Bridge?
     

    Anhänge:

  4. C64

    C64 Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    3.836
    Also ich habe genau deinen Aufbau endlich am vergangenen Sonntag hingekriegt!
    Allerdings habe ich die APE als Repeater, also mit WDS konfiguriert. IP habe ich auch fest vergeben, weil ich gerne weiß, welches Gerät welche IP hat.
    Funktioniert so einwandfrei - habe hald die Sendeleisung der APE auf 10% gestellt, weil mir mein WLan stark genug ist. Im Sommer wirds dann ab und an wieder hochgeschraubt, damit ich im ganzen Garten schön WLan-Empfang habe:D

    Hat mich zwar viel Nerven und Zeit gekostet, weil unser Sinus-Router wieder mal gezickt hat, aber es funktioniert (allerdings nur mit WEP bei mir - liegt aber am Router) mit WDS.
     
  5. cws

    cws Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    3.074
    Was hab ich mir die finger gebrochen bei einer ähnlichen Installation.

    erst als ich den Rat folgte den Airport Assistenten zu nutzen ging es plötzlich wie von Geisterhand.
    Ein Problem wirst du dabei allerdings mit dem Router haben, da airport ihn sicherlich nicht administriert. Nach meinem Wissen wirst du für die AEX an der du den Desktop hast eine feste IP vergeben sollen.
     
  6. gtemmel

    gtemmel Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    376
    Hm, das mit dem Ethernet hab ich leider überlesen :(. In diesem Fall müsste es eigentlich als Bridge funktionieren, bzw. wie schon weiter oben beschrieben doch mit wds. WDS funktioniert soviel ich weiß über die MAC Adresse, die Frage ist nur, ob Linksys und AEX miteinander wollen.

    Wünsch jedenfalls gutes Gelingen!
     
  7. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    diese Aufgabe habe ich auch schon mal nach Stunden des Probierens aufgegeben. Meines Erachtens nach funktioniert der Client-Modus nur für Druckeranschluss (USB) oder Audio. Ethernet wird in diesem Modus stets abgeschaltet.

    @C64 - wenn das doch via WDS Modus geht, wäre ich an einer Sammlung von Screenshots der Einstellungen interessiert ;)

    Gruss
    Andreas
     
  8. Mr_Blonde

    Mr_Blonde Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    09.02.05
    Beiträge:
    373
    Ich wäre auch über ein paar Screenshots dankbar. Habe gerade Versucht, die Aiport Express über den Aiport Assistenten zu konfigurieren. Muss ich da WDS oder Cleint einstellen?

    Ich habe es mit WDS versucht, allerdings findet der Assistent meinen Linksys AP nicht. Ins Netzwerk einloggen (mit WPA2) funktioniert noch. Ist WDS ein Apple Ding oder ein allgemeiner Standard?
     
  9. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    WDS ist an und für sich ein allgemeiner Standard, es gibt aber dennoch immer wieder Kompatibilitätsprobleme mit bestimmten Accesspoints. hast Du schon einmal nach einem Firmwareupdate für Deinen Router geschaut?

    Gruss
    Andreas
     

Diese Seite empfehlen