1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AEX + "alter" Stereo-Receiver = kein Cinch-Anschluß

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von happy_crm, 23.01.07.

  1. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    Hallo,

    ich war zu blöd.. Kaufe eine AEX + Connection-Kit-Cable - um Musik ins Wohnzimmer zu streamen und stelle erst jetzt fest, dass mein 10 Jahre alter Onkyo-Receiver leider nur über die normalen Lautsprecherausgänge (sprich für jeden Lautsprecher 2 nackte Kabel) verfügt. Also kein Cinch-Ausgang..

    Besteht denn grundsätzlich Möglichkeit, von der der Miniklinke auf ein unisoliertes Kabel zu gehen und dies dann zu nutzen? Leider reicht mein technischer Sachverstand hier nicht mehr aus - und ehe ich wieder sinnlose Dinge kaufe frag ich doch erstmal..

    Danke für jeden Tipp
    happy_crm
     
  2. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Hat das Gerät denn einen Kopfhörerausgang?
     
  3. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    Wo bitte willst du die Aiport Express anschliessen? An die Lautsprecherausgänge? Das wird nix. Du musst von der 3,5 Klinke der AirportExpress in einen Geräteeingang (Chinch) deines Verstärker, NICHT an die Lautsprecherklemmen.

    Carsten
     
  4. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Vor allem brauchst du EINgänge. Mit Lautsprecher ausgängen kommst du nicht weit. Vielleicht hast du aber einen runden DIN-Eingang mit mehreren Polen dann könntest du einen Adapter löten/Kaufen.

    Wenn du unsicher bist, mach doch am besten mal ein Foto von den Anschlüssen die dein Gerät hat, ich bin sicher wir finden dann schon eine Lösung.

    Edit: ich tippe eindeutig zu langsam...
     
  5. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    Erstmal Danke allen,

    Klar - ich brauch ja nen Eingang.. OK.
    Kopfhörereingang (Klinke) ist vorhanden. Runder DIN-Eingang ist auch noch vorhanden. und viele Cinch-Eingänge, an denen z.B. der CD-Player und das Tapedeck angschlossen sind
    D.h. wenn ich z.B. die AEX an irgendeinen EINgang anschließe und am Receiver dann diesen anwähle sollte es funktionieren?

    Gruß
     
  6. nomos

    nomos Harberts Renette

    Dabei seit:
    22.12.03
    Beiträge:
    7.036
    RICHTIG! Nur bitte nicht gerade den Phono Eingang.

    CArsten
     
  7. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    Danke nochmal.. jetzt gehts. Manchmal steht man da wie der Ochs vor'm Berg.. ;)
     
  8. BerndderHeld

    BerndderHeld Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    03.09.06
    Beiträge:
    2.801
    Wobei das natürlich auch ein Kopfhörer AUSgang ist.
     
  9. happy_crm

    happy_crm Bismarckapfel

    Dabei seit:
    08.04.06
    Beiträge:
    141
    RICHTIG! ;) Über den CinchEINgang für den CD-Player gehts aber. Der ist ja nun fast nicht mehr notwendig..
     

Diese Seite empfehlen