1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adressbuch reicht nicht mehr...

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von spunky27, 20.06.07.

  1. spunky27

    spunky27 Gast

    Hallo Forum,

    ich bin auch der (bisher erfolglosen) Suche nach einem guten Adressdaten-Tool für unser kleines Unternehmen. Wir haben das Problem, daß wir auf vier Standorte in der Republik verteilt sind und dazu noch sowohl Mac als PC im Einsatz haben.

    Aus der gewachsenen Struktur heraus habe ich bisher auf meinem Rechner (iBook G4) alle Adressen zentral mit meinem Adressbuch verwaltet. Wer einen Datensatz benötigte, den er noch nicht auf dem eigen System hatte, hat kurz bescheid gesagt und bekam dann eine vCard per Mail.

    Im Laufe der Zeit führte das natürlich zu immer größeren Inkonsistenzen und bringt uns inzwischen schier zur Verzweiflung.
    Weiß von Euch jemand ein gute Lösung oder hat einen Tip, wen man fragen könnte. Das Ganze darf ruhig auch etwas kosten, solange es nur funktioniert.
    .mac ist keine Lösung, da dort nur ganz grundlegende Daten abgelegt werden können, aber zum Beispiel nicht die ganzen Notizen zu den einzelnen Kunden.

    Schon mal Danke & liebe Grüße,
    spunky27
     
  2. Steinlaus

    Steinlaus Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.12.06
    Beiträge:
    309
    Ich würde die Adress-Datenbank täglich bzw. nach Aktualisierung auf einer Website ablegen. Den Link bekommen nur Mitarbeiter bzw. man vergibt ein Passwort auf diesen Link
     
  3. floeschen

    floeschen Horneburger Pfannkuchenapfel

    Dabei seit:
    13.08.06
    Beiträge:
    1.402
    Dann aber bitte mit Verschlüsselung! :oops: Adressdaten sind heikle Ware.
     

Diese Seite empfehlen