1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe Photo Raw Plugin ...

Dieses Thema im Forum "Grafikbearbeitung & Layout" wurde erstellt von ChristianK, 15.11.05.

  1. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hi,

    folgende Frage:
    ich habe eine Kamera die RAW-Bilder macht. ACR unterstützt diese auch (... nach einem kleinen Eingriff mit dem Hex-Editor ;)).
    Ok ich navigiere zu den Bildern in Adobe Bridge -> rechtsclick -> öffnen mit ...
    Dabei wird mir nur Photoshop angezeigt ... ich würde am liebsten gleich mit AdobeRaw öffnen. Dieser Menupunkt wird aber erst bei Bridge angezeigt nachdem ich das File bei Photoshop CS2 mit ACR geöffnet habe ....
    Versteht man mein Problem ... ? Hoffentlich, lässt sich ein bisschen schwer beschreiben.

    Und die Frage jetzt: Ist das so nun normal oder kann man gleich in Bridge sagen: Öffnen mit ACR anstatt dem Umweg über PS CS2?

    Vielen Dank
     
  2. Sputnik

    Sputnik Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    15.10.04
    Beiträge:
    1.284
    In der Regel gibt es da einen Punkt "Mit Camera Raw öffnen"... wenn der nicht da ist, kann es vielleicht an dem kleinem Eingriff liegen?!
     
  3. Mausee

    Mausee Auralia

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    198
    Halllöchen!

    Ich habe seid kurzem auch eine Camera, die das RAW Format unterstützt. Nun wollte ich heut "mal schnell" ein Raw Bild bearbeiten, konnte es aber leider noch nicht mal in PS öffnen. Habe nun viel über ein Plug in gelesen. Aber leider noch nix gefunden (ausser Updates). Wenn ich das richtig lese, brauche ich aber doch erstmal eine Version überhaupt und kein Update. Und zum anderen kann ich nirgendwo finden, ob das Plug in auch mein RAW unterstützt (habe die Kodak P850)
    Weiss jemand Rat?
     
  4. shorebreak

    shorebreak Macoun

    Dabei seit:
    06.06.05
    Beiträge:
    120
    bei mir geht das öffnen durch ACR auch.
    kann aber sein, dass es erst nach einem ersten durchlauf über photoshop geht(?) - dieser komische umstand war mir neulich auch aufgefallen, aber jetzt gehts. //keine hilfe ich weiß...
     
  5. ChristianK

    ChristianK Thurgauer Weinapfel

    Dabei seit:
    29.06.05
    Beiträge:
    996
    Hi,

    nein eigentlich brauchst du von Haus aus keine Version. Eine Alte Version ist immer mitinstalliert worden, die Updates liefern dir nur Unterstützung für neue Modelle und Fehlerbereinigungen.
    Die Übersicht aller kompatiblen Kameras findest du hier:
    http://www.adobe.com/products/photoshop/cameraraw.html
    Deine Kamera ist nicht dabei, wird wohl der Grund dafür sein dass es nicht funtkioniert.
     
  6. yjnthaar

    yjnthaar Schwabenkönig

    Dabei seit:
    07.06.04
    Beiträge:
    2.657
    Moin,

    @Mausee: RAW ist von Kamerahersteller zu Kamerahersteller verschieden und (künstlich) proprietär (gemacht worden). Bei Deiner Kamera muss eine Software mit dabei sein, die das RAW-Format "entwickeln" kann. i.d.R. macht das die Herstellersoftware auch am Besten, da Adobe und Co. oft die Entwicklungsalgorithmen "erraten" haben und dadurch schlechtere Ergebnisse liefern.

    De Fakto gibt es eine adobe eigene RAW-Unterstützung seit Photoshop 8 (CS).

    Bei Nikon z.B. gibt es für ältere PS-Versionen immer ein PlugIn, welches mit der Nikon-Software installiert wird.

    Salve,
    Simon
     
  7. Mausee

    Mausee Auralia

    Dabei seit:
    31.08.05
    Beiträge:
    198
    Danke für eure Antworten.
    Ja, ich habe eine Software dazuebkommen, wo ich die Raw Bildern meiner Kamera verarbeiten kann. Leider ist die, gelinde gesagt, absolut schlecht. Gleicht er einem Malprogramm für Kinder.

    Mittlerweile habe ich zwar ein anderes Programm gefunden, welches die Bilder öffnet (leider nicht in ein Photoshop Raw speichert), aber ich habe halt die Hoffnung nicht aufgegeben, diese Bilder doch noch PS zu bearbeiten.

    Danke für eure Antworten:-*
     

Diese Seite empfehlen