1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adhoc WinXP mit OS X (mit Internet)

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von BlaCkSheep77, 04.12.06.

  1. Hallo zusammen,

    Ich habe ein Mac OS X 10.4.8, welcher ueber ein Ethernet Netzwerk Internet verbindung hat. Und ein Win XP rechner ohne Inet.
    Ich wuerde gerne ueber Wlan vom WinXP rechner auf den Mac rechner verbinden, und gleichzeitig dann auch ins Internet.
    Ich habe es schon geschaft eine Adhoc verbindung zwischen den beiden Computern herzustellen aber ich habe keine Ahnung wie ich das machen koennte um ins Inet zukoennen mit meinem XP Rechner.
    Hat jemand eine Ahnung wo ich was einstellen muss?
    Dankeschoen schon im vorraus.

    MfG BlaCkSheep
     
  2. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Systemeinstellungen -> Sharing -> Internet
     
  3. danke fuer die antwort gehts vielleicht auch ein bisschen ausführlicher ?
    mfg
     
  4. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Man klicke auf den blauen Apfel oben links in der Ecke des Bildschirms, wähle 'Systemeinstellungen', wähle dort die Option 'Sharing' aus und dort das Untermenü 'Internet'. Dort aktiviert man die Airport Karte für das Sharing (Einen Haken in dem Kästchen vor dem Wort Airport setzen). Dann wähle man die Funktion 'Airport Optionen' und stelle dort die gewünschte Verschlüsselung ein. Zum Schluss noch auf den Button 'Start' drücken (nicht unten links in der Ecke des Bildschirms suchen ;) ).
    Jetzt kann man mit dem XP Rechner das Netzwerk suchen und aktivieren. Dort kommt es allerdings oft zu Schwierigkeiten, wenn der dusselige XP Treiber nicht merkt, dass das ein 'preshared Key' System ist. Im Zweifelsfall einfach mal ohne Verschlüsselung probieren.
     
  5. danke vielmals, leider habe ich es so schon probiert, aber leider keine verbindung zustande bekommen...
    welche einstellung koennte falsch sein oder welche muss ich noch hinzufuegen..?

    mfg blacksheep
     
  6. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Erst einmal versuchen keine Verschlüsselung zu verwenden, es kann sein, dass der Windowstreiber Zicken macht.
     
  7. ddanke fuer den tipp.
    ich habe es noch gar nicht versucht mit verschluesselung. anderer vorschlag?
     
  8. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Eigentlich sollte das problemlos funktionieren. Ist Airport denn aktiviert ? Wenn die Airportanzeige in der Menüleiste aktiviert ist, sollte bei aktivem Sharing ein nach oben gerichteter Pfeil darin erscheinen. Wird denn keine wlan Verbindung aufgebaut, oder geht nur die Internetweiterleitung nicht ? Eventuell ist unter Sharing auch nicht die Ethernetverbinung als die zu sharende Verbindung ausgewählt.
     
  9. airport ist aktiviert und so wie du beschrieben hast hat es ein zeichen oben rechts mit dem nach oben gerichteten Pfeil.
    Problem liegt darin, ich kann keine verbindung herstellen mit dem windows rechner.

    eine simple adhoc verbindung geht jedoch... natürlich habe ich dann keine inetverbindung..

    p.s. habe win xp sp2

    mfg
     
  10. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Welcher Kanal ist denn unter den Airportoptionen beim Sharing eingestellt und welcher Netzwerkname ?
    Kannst du diese SSID des Apple Rechners unter Windows sehen ?
     
  11. Kanal auf Automatik und netzwerkname nathalie, welcher ich vom windows pc aus sehen kann.
     
  12. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Und wenn du versuchst, dich mit dem mac zu verbinden, was für eine Fehlermeldung fabriziert Windows dann ?
     
  13. Er produziert keine Fehlermeldung, er versucht zu verbinden halbe minute oder so, und nachher hoert er erfolgslos auf und sucht nach Drahtlosnetzwerken..
     
  14. dusty1000

    dusty1000 Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    1.508
    Was für ein Notebook ? Ich hatte mal einen Bekannten bei mir, der hatte so ein Fujitsu Siemens Amilo Pro, da hatten wir keine Chance, ging einfach nicht. Vielleicht einmal mit einem anderen Notebook versuchen. Manchmal hilft es auch, es mal mit dem Windows-Konfigurationstool zu versuchen, statt mit dem Wlan-Tool des Herstellers.
     
  15. Es ist ein Asus Notebook A6V..
    Werde mal noch die neusten Wlantreiber downloaden und dann noch mal probieren...
    danke trotzdem fuer deine ausfuehrlichen Ratschlaege.
    MfG BlaCkSheep
     
  16. Dudu

    Dudu Gast

    100%ig dasselbe

    hallo,

    da ich 100%ig das gleiche Problem habe, würde ich mich sehr freuen, wenn Du einen Tipp hast wenn Du inzwischen die Lösung gefunden hast!

    Gruß
    Dudu
     

Diese Seite empfehlen