1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ACER 1914ws

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von Moriarty, 21.11.05.

  1. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
  2. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  3. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was mich stören würde, ist der fehlende DVI-Eingang...

    Warum machen Hersteller heute immer noch sowas?

    MfG
    MrFX
     
  4. Moriarty

    Moriarty Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    17.05.04
    Beiträge:
    3.032
    Danke erstmal für die Antworten!

    Mir gehts ja um eine Komplettlösung, die mich nicht gleich in iMac G5-Preisregionen treibt (da dann ein Mini wohl kaum Sinn machen würde...) und dennoch ein größtmögliches Display bietet. Gerade das Format reizt mich am 1914ws.

    Ich habe bisher zwei TFTs besessen, 15 und aktuell 17". Sowohl am Mac als auch am PC liefen beide immer über VGA.
    Probleme hab ich nie gehabt. Liegt vielleicht daran, wenn man mit 14"-Crts großgeworden ist, dann sehen TFTs immer gut aus! ;)

    Hat denn wer Erfahrung mit der relativ schwachen GraKa des Mini über VGA an einem recht großen Display?
     

Diese Seite empfehlen