1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Account in iTunes deaktivieren

Dieses Thema im Forum "iTunes (Mac only!)" wurde erstellt von Alexas, 26.01.07.

  1. Alexas

    Alexas Gast

    Moin moin,

    ich habe vor kurzem meinen gebrauchten Mac über eBay verkauft. Doch ich habe vergessen, meinen iTunes-Account auf dem verkauften Mac zu deaktivieren. Wie kann ich jetzt den Account deaktivieren?

    Danke für die Hilfe!

    Alex
     
  2. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    Hallo, also wenn du auf einem Rechner noch iTunes laufen hast gehst du einfach auf den Store und oben rechts hast du dann nen Button, über den kannst du dein Profil aufrufen und dort dann auch den Account rausnehmen...+


    mfg Stefan
     
  3. Alexas

    Alexas Gast

    Hallo Stefan,

    ich habe mein Profil aufgerufen, finde aber nicht, wie ich den Account auf dem verkauften Mac deaktivieren kann. Kannst Du vielleicht ein Screenshot einstellen? Über den Menü Store kann ich aber nur den Account auf "diesem Computer deaktivieren"!

    Danke!

    Alex
     
  4. KÜN-Mr90

    KÜN-Mr90 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    06.01.07
    Beiträge:
    386
    oh, habe gerade nocheinmal nachgeschaut, sieht so aus als könne man nur alle Accounts deaktivieren, aber dann musst du eben bei den aktuellen wieder eintragen...

    besser, wei wenn einer für jmd. fremden reserviert ist...;)

    schau mal auf dem Bild ist der 5.Punkt von oben (Computeraktivierung)


    Stefan
     
    #4 KÜN-Mr90, 26.01.07
    Zuletzt bearbeitet: 04.06.07
  5. Alexas

    Alexas Gast

    @ Stefan

    Aber wie??? Vielleicht verstehst Du mich falsch - ich möchte meinen iTunes-Account für die Musik-Wiedergabe auf dem verkauften Mac, der schon bei deim neuen Besitzer ist, deaktivieren.

    Alex
     

    Anhänge:

  6. ismail

    ismail Becks Apfel (Emstaler Champagner)

    Dabei seit:
    30.06.05
    Beiträge:
    339
    das wird wohl schlecht gehen. da der computer das ja übers internet gesagt bekommen müsste.
    und wo ist das problem? lass den fröhlichen käufer doch deine musik hören :)
     
  7. Stussy-23

    Stussy-23 Ingrid Marie

    Dabei seit:
    02.04.04
    Beiträge:
    265
    KÜN-Mr90,
    ich finde das nicht in dem menue das ich alle accounts deaktivieren kann.

    Danke für Hilfestellung
    Stussy
     
  8. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.398
    Man kann nur den Account für den Rechner deaktivieren, den man gerade benutzt, oder alle zusammen - letzteres geht aber meines Wissens nur, wenn man die vollen fünf aktiviert hat.
    Also vielleicht einen gekauften Titel mitnehmen zu Freunden, dort in iTunes den Account aktivieren, bis die fünf voll sind...

    Nachtrag: Apple sagt (findet man bei Guglhupf) unter anderem:
    "Wie deaktiviere ich alle meine Computer?
    Wenn Sie fünf Computer aktiviert haben, erscheint im Bildschirm mit den Account-Informationen eine Taste namens "Alle deaktivieren". Diese Taste deaktiviert alle mit Ihrem Account verknüpften Computer. Sie können anschließend bis zu fünf Computer neu aktivieren. Hinweis: Diese Funktion können Sie nur einmal pro Jahr verwenden."
     
  9. Paganethos

    Paganethos Clairgeau

    Dabei seit:
    18.11.07
    Beiträge:
    3.700
    Ich verkaufe demnächst mein macbook. Ich habe die Festplatte sicher gelösch, Leopard neu installiert und alles schon eingepackt. Muss ich das Teil jetzt wieder auspacken um den Account zu deaktivieren? In iTunes steht das jetzt 2 Computer aktiviert sind. Nach der Neuinstallation habe ich am Rechner gar nichts mehr gemacht, auch nix deaktiviert.

    ?
     
  10. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Den Rechner hättest du vor der Neuinstallation im Shop deaktivieren müssen***. Grundsätzlich macht es nichts, wenn du den nicht deaktivierst, da der neue Benutzer keinen Zugriff auf deinen Account oder ähnliches erhält, denn dazu benötigt er deine Zugangsdaten (Apple Id mit Passwort).
    Der Shop merkt sich die Rechner, die einmal aktiviert wurden, um sicherzustellen, dass Musik nicht auf mehr als 5 Computern abgespielt werden kann. Würdest du einen sechsten Mac anmelden wollen beschwert sich iTunes und erlaubt dies nicht. Der Shop hat allerdings keine Übersicht, was tatsächlich mit den aktivierten PCs passiert. Dein Käufer kann sich ohne Probleme mit seinen eigenen Accountdaten anmelden und das MacBook aktivieren, obwohl der ja eigentlich auf deinem Account angemeldet ist.

    Du kannst jetzt entweder alle deine Rechner im iTunes Shop deaktivieren und dann deinen jetzigen Mac neu aktivieren oder du machst gar nichts. Solange du nicht 4 weitere Rechner anschaffst und aktivierst, wirst du keine Probleme haben.


    *** Du könntest natürlich auch jetzt dich komplett wieder anmelden, deinen iTunes account in iTunes einrichten und dich dann im Shop deaktivieren
     
  11. Label

    Label Jonathan

    Dabei seit:
    24.10.10
    Beiträge:
    83
    Das ist ein bischen blöde gemacht, dass man nicht einzelne Geräte wieder deaktivieren kann.
     
  12. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.700
    kannst du doch - aber eben nur an dem Gerät an sich !
     

Diese Seite empfehlen