1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Absturz bei Spielen HILFE

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tomfisch, 03.11.06.

  1. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    mein apple imac intel coe 2 duo 1,83 ghz intel gma 950 64mb und 512mb stürtzt immer während der Spiele ab und dann gibt osx mir ie meldung das das programm beendet werden musste!!!

    GEspielt habe ich
    LEgo Star Wars demo !!!
    Cars demo!!!

    Warum stürtzt das System ab!!!
    JEtzt habe ich ja wieder wie bei Windows diese Abstürze!!!

    Danke
     
  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    zum spielen nimmt man ja auch eine PS2 oder eine PSP - meinetwegen auch eine xbox - ein wenig mehr infos über dein system und die art der abstürze könnte hilfreich sein...


    iPoe
     
  3. m00gy

    m00gy Gast

    sind diese beiden Spiele bereits UB und somit fuer den Intel-Mac optimiert?
     
  4. Freddy K.

    Freddy K. Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    05.12.05
    Beiträge:
    2.404
    Was schmiert denn jetzt ab das Spiel oder der Mac?
     
  5. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    also während des Spiels in den ersten 1-10 Spiel Skeunden wenn das Spiel begonnen und geladen ist gelange ich plötzlich wieder auf die macosx fläche zurück und maosx git die meldung das das pogramm beendet werden musste!!!

    INtel core 2 duo 1.8ghz
    512mb ram
    imac 17"
    intel gma 950 64mb
     
  6. speumanes

    speumanes Goldparmäne

    Dabei seit:
    25.03.04
    Beiträge:
    558
    Dann würde ich mal schauen wo das Log zu dem Spielstart ist. Dazu aus den Dinstprogrammen das Programm Konsole aufrufen und die Protokolle durchforsten. Da gibt's zwar ne Menge Sucharbeit, da ich regelmässig vergesse, wo ich das entsprechende Log suchen muß :-[ :mad: Aber vielleicht liest noch jemand mit der in der Ecke bewanderter ist.
     
  7. m00gy

    m00gy Gast

    ich tippe nach wie vor darauf, dass die Spiele nicht fuer Intel-Macs gedacht sind.
     
  8. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    Danke für Eure Antworten.
    Aber das doch aber auch net sein da bringt apple die neuen intel macs raus und dann läuft nix drauf!!!
    Also muss ich jetzt darauf achten das in den Systemanforderungen INtel steht!!!
    BEi einem anderen Spie lwird die Grafik nicht ganz korrekt dargestellt!!!
    Das deutete bei Windows immer darauf hin das ein neuer Grafikkartentreiber installiert werden muss!!!
    ISt das auch beim mac so???
     
  9. m00gy

    m00gy Gast

    Nein. Wir sind hier nicht im Treiber-Tweaker-Modding-Areal. Aber dass die Hersteller ihre Software nicht auf den Intel-Mac anpassen, ist ja nun nicht Apples Schuld.
     
  10. tomfisch

    tomfisch Idared

    Dabei seit:
    01.11.06
    Beiträge:
    27
    ok vielen dank
    also ich muss jetzt darauf achten das das spiel mit ub gekennzeichnet ist ???
     
  11. m00gy

    m00gy Gast

    Das ist sinnvoll, ja. Oder zu schauen, wann und wo die Hersteller entsprechende Updates herausbringen. Ich selbst bin zwar kein Spieler, doch Spiele stellen ja im Allgemeinen hohe Anforderungen an die Grafik des Systems - wenn dann alles nur durch eine Emulation laeuft, kann das, so denke ich mir, durchaus zu Problemen fuehren. MIt Spielen hab ich da, wie gesagt, keine Erfahrung, aber mit Musiksoftware, die ja (auf anderer Ebene) auch recht nah am System arbeitet und einfach nicht richtig funzt, wenn sie durch Rosetta geschickt wird. Ist momentan einfach eine bloede Uebergangszeit, in der man in einigen Faellen ein bisschen aufpassen muss mit einem Intel-Mac. Hoffen wir, dass das spaetstens Mitte 2007 vergessen ist...
     

Diese Seite empfehlen