1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ablösung der Beschichtung am Display-Öffner

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rainless, 30.10.05.

  1. rainless

    rainless Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    131
    Hallo,

    ich weiß nicht ob es so ein Thema schon irgendwo gibt, da mir einfach keine allgemein gebräuchlichen Stichwörter eingefallen sind.

    Bei meinem 9 Monate alten 15" 1.67 GHz PowerBook hat sich mittlerweile die Beschichtung des Knopfes zum öffnen des Displaydeckels großteilig abgelöst. Anscheinend ein Materialfehler. Ich kann mich nicht mehr erinnern, wann die Ablösung angefangen hat.
    Das sind die einzigen Gebrauchsspuren an meinem PowerBook, ich gehe sehr pfleglich damit um.

    Wie auch immer, so schlimm ist das ja nun nicht, mich interessiert nur ob ich der einzige bin bei dem dieses Problem auftritt, oder ob andere ebenfalls davon betroffen sind. Wenn ja ob bzw. was habt ihr dagegen übernommen.

    Sollte es wirklich anfangen mich zu stören sollte es eine silberne, selbstklebende Folie tun, denke ich.

    Grüße,
    Hannes
     

    Anhänge:

  2. iPoe

    iPoe Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    07.03.05
    Beiträge:
    910
    hallo,

    bei mir war eine durchsichtige plastikfolie oben (15 zoll, 1,67Ghz) und die hat sich irgendwann mal gelöst - das knopferl selbst ist meines erachtens aus metall - hab es beim plattenumbau in der hand gehabt...

    vielleicht ist es auch nur die folie??

    iPoe
     
  3. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    das sehe ich genauso - sieht sehr nach einer Schutzfolie aus. Der Knopf darunter hat exakt die gleiche Färbung wie das Gehäuse. Einfach komplett entfernen ....

    Gruss
    Andreas
     
  4. angelone

    angelone Dülmener Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.05.04
    Beiträge:
    1.674
    bei mir is der knopf selbst noch beschichtet, aber der rand aussenrum verliert farbe.
    fällt eigentlich kaum auf
     
  5. rainless

    rainless Fießers Erstling

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    131
    Hallo,
    nein, was sich da unter der Ablösung auftut ist Matt grau. Ob es Metall ist, oder nicht kann ich nicht wirklich bestimmen. Die Überbleibsel der silbernen BEschichtung spiegeln, das darunter nicht.

    Schlimm ist das wirklich nicht. (wenn auch nicht toll) Eben Gebrauschsspuren. Ich habe festgestellt, dass ich dazu tendiere meinen Daumen der rechten Hand dort abzulegen, wenn ich das TrackPad benutze. Und so ein Mac hält ja nicht umbedingt viel aus. ;)

    Na, solange das gute Stück rund läuft.

    Grüße,
    Hannes
     
  6. fluepipe

    fluepipe Gast

    hatte das gleiche Problem mit dem Einschaltknopf. Da war auch ne Folie drüber, die normalerweise wohl hält, aber vlt eben auch abgehen kann. Einfach entfernen... nur vorsicht: nur mit weichen Gegenständen kratzen (Fingernagel).
     

Diese Seite empfehlen