1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

802.11g und 802.11n

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von notranked, 05.09.07.

  1. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    Nabend,
    ich hab mal eine frage. und zwar hab ich hier ein macbook, das ja bekanntlich den 802.11n standard beherrscht. wenn ich mir nun den neuen ipod touch hole, dieser kann ja den 802.11g standard, kann ich dann mit dem einem gerät über den schnelleren n standard ins internet und gleichzeitig mit dem ipod touch über den g standard ins internet gehen? oder würden dann beide geräte automatisch über den g standard in internet gehen?
     
  2. Witti

    Witti Eifeler Rambour

    Dabei seit:
    02.06.06
    Beiträge:
    591
    Meines Wissens orientiert sich der AccessPoint am schwächsten Glied und das wäre dann wohl der g Standard. Aber fürs werkeln im Internet reicht der g vollkommen aus.
     
  3. notranked

    notranked Melrose

    Dabei seit:
    07.05.06
    Beiträge:
    2.473
    joa klar reicht das aus. bin ich ja derzeit auch drin. aber hat mich halt interessiert. so wie du das eben formuliert hast, ist das alles sache des routers. also man kann da gar nichts einstellen?

    ich spinne nun mal weiter. macbook und ipod touch laufen gleichzeitig über den g standard. jetzt mache ich den touch aus.
    Frage: wird dann automatisch wieder der n standard verwendet?
     
  4. MILE

    MILE Lambertine

    Dabei seit:
    05.04.04
    Beiträge:
    698
    Im Grunde schon...solange keine g-Geräte aktiv sind, bzw. auf's Netz zugreifen, läuft das Ganze im n-Modus...! Erst wenn sich ein g-Gerät dazuschaltet, wird heruntergefahren...

    .:: MILE ::.
     
    notranked gefällt das.

Diese Seite empfehlen