1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

800 Bilder zügig auf die Uni-Seite?!

Dieses Thema im Forum "Web-Programmierung" wurde erstellt von Rhinhold, 23.03.07.

  1. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Hallo an alle,

    ich bin Hilfswissenschaftler (kurz: Hiwi) am Geographischen Instituts Heidelberg im Fach Website-Betreuung.

    Folgendes Problem:

    Uns wurde gestern ein Auftrag zugesandt, nach dem rund 800 Bilder von "Der Langen Nacht der Museen" (vielleicht kennt das ja jemand) ins Netz gestellt werden sollen, inklusive Miniaturvorschaubilder und Counter. Nun sind wir an der Diskussion, ob der Auftrag trotz des Umfanges realisierbar ist.

    Grundsätzlich ist das Anfertigen einer Site mit Links zu 800 Bildern nicht schwer (aber aufwändig), genauso wenig das Skalieren der Bildermassen (Automatisieren-Funktion in Photoshop).
    Da wir eben aber nur Hiwi's sind und feste, maximale Arbeitszeiten im Vertrag haben, dürfen wir uns nicht die Zeit nehmen, das manuell zu bewerkstelligen.

    Daher meine Frage:
    Fällt euch eine Möglichkeit ein, relativ zeitsparend diese Bildermassen mit Miniaturbilder in eine Site zu integrieren, so dass beim Anklicken dieser das Originalbild aufpoppt??

    Noch ein Hinweis: Die Website ist komplett in HTML aufgebaut (aus Handhabungs- und Wartungsgründen). Daher wäre es bestrebenswert, den finalen Code so nahe an HTML zu belassen, wie irgendwie möglich.

    Viele Grüße,
    Euer Rhinhold
     
  2. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    Kennst du Goldfish? Das erstellt dir Bilderwebseiten automatisch in 2 Schritten nur einen Counter gibt es da net. Such mal nach goldfisch!

    http://www.fishbeam.com/de/
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Es gibt für IPhoto ein Plugin womit man Gallery2 füttern kann. Wenn ihr noch keine Gallerie habt und über sowas nachdenkt, währe vielleicht sowas vielleicht für euch.
     
  4. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    wenn ihr einen webserver mit php (u.u. mysql) zur verfügung habt, dann gibt es unmengen freier photogalleries die ratz fatz aufgesetzt sind, coppermine pixlie .... undundund
     
  5. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hallo Rhinhold,
    versuch mal eine Testversion von Adobes Lightroom zu bekommen.In diesem Programm
    ist ein Feature um Bilderwebseiten zu machen .Allerdings weiss ich nicht ob 800 Bilder zu viel sind .Wenn du dann die von Lightroom erstellte Website hast,kann man den Code ja noch
    händisch ändern.Ich habs mal ausprobiert und bin begeistert.

    Gruss Mike
     
  6. mcjojo

    mcjojo Morgenduft

    Dabei seit:
    18.02.06
    Beiträge:
    171
    Wir benutzen für sowas Gallery. Ist OpenSource und relativ einfach zu installieren und administrieren.

    Gruß Jürgen
     
  7. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    korrekt, menalto, auch eine weitere freie gallery, wie gsagt bei sourceforge mal gucken da gibt es massenhaft galleries

    und mit diesen webgallerie systems hat man den vorteil, dass man sie easy in bestehende sites integrieren kann und die meissten sind für standalone auch templatebased, dazu image resize direkt auf dem server, und und und, IMHO spricht vieles bei 800 images für eine phpgallery
     
  8. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Wow, erstmal vielen, vielen Dank für die vielen Anregungen! Top! ;)

    Leider kann ich im Moment noch nichts zu den einzelnen Vorschlägen sagen, da ich sie mir auch erst mal gewissenhaft zu Gemüte führen muss.

    @dahui

    Ich persönlich kenn mich mit php nicht aus. Daher meine Frage:
    Ist die dann resultierende Seite vollends kompatibel mit der schon bestehenden HTML-Dateistruktur?

    Viele Grüße und nochmals danke an alle!
    Euer Rhinhold
     
  9. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Gallery2 installierst du einfach direkt auf den Server. Denke das wird das deine Aufgabe sein, dein einen oder anderen Vorschlag zu machen. Gallery 2 hat auch einen Counter, Kommentarfunktion usw. Du kannst es in die bestehende Strucktur einbinden. Es gibt auch einiges an Plugins usw. dafür. Ich habe es schon seit längerem im Einsatz. Das schöne ist halt das IPhotoplugin. Damit kannst du die Bilder direkt zur Gallerie hinzufügen.
     
  10. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    yep ;)

    aber schau die mal die drei genannten an, pixlie, coppermine menalto, da gibt es ne demo und dann einfach mal lt install anleitung ab auf den server ich denke für eure zewcke sollten alle drei auch ohne grosse php kenntnisse vollends passen.

    was interessant wäre ist zu wissen wie du die 800 bilder darstellen möchtest, integrieren in einen webauftritt oder einfach nur wie die demos eigene kleine seite.

    look and feel ist bei allen dreien easy anzupassen, wenn ich recht entsinne, dann arbeiten diese mit templates und platzhaltern, also html code ;)

    gallery2 von menalto scheint doch aber auch ein gutes einstigsteil zu sein wenn da cpounter etc schon dabei sind
     
  11. Nogger

    Nogger Damasonrenette

    Dabei seit:
    05.11.05
    Beiträge:
    494
    Rhinhold gefällt das.
  12. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Graphicconverter kann aus einer Menge Bilder eine Webseite (oder mehrere) machen, die die Bilder mit Vorschau etc. anbietet.
    Graphicconverter -> File -> Catalog -> HTML.

    Einfach, schnell, gut.
     
    Rhinhold gefällt das.
  13. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Hi an alle,

    also ich habe mir gestern mal in einem zwei-stündigem Upload-&-Konfigurations-Marathon Gallery2 von Menalto angetan.

    Neben etlichen Neustarts der Installationsroutine (warum auch immer) und Fehlermeldungen, zeigte sich dann irgendwann endlich die finale Seite (ebenfalls mit Fehlermeldungen über fehlerhafte Zeilen in bestimmten Dateien). o_O

    Ehrlich gesagt, ist das aber auch nicht das, was wir uns vorstellen. Die resultierende Seite ist für unseren "Geschmack" (also im Sinne einer harmonischen Website-Struktur) zu dynamisch, d.h. es kommt mit zu viel Konfigurationsbedarf und "TammTamm" daher. :p
    Noch dazu kommt, dass wir bei unserem Webserver nicht über den vollen Root-Zugriff verfügen (Stichwort: MySQL).

    Was wir wohl brauchen, ist eine statische und einfach aufgebaute HTML-Seite, die sich nahtlos ins restliche Seiten-Design einfügt.

    Die Vorschläge von MacMark und Nogger klingen da schon recht vielversprechend. Deswegen werde ich mich jetzt da mal ranmachen.

    Trotzdem vielen, vielen Dank für die eifrigen Vorschläge! ;)

    Euer
    Rhinhold

    P.S.: Lässt sich so etwas vielleicht auch recht einfach mit GoLive gestalten? Ich habe nocht nicht die Zeit gehabt, mich da einzuarbeiten.
     
  14. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Das HTML, was Graphicconverter erzeugt, kannst Du ja anpassen ;)
     
  15. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Also ich hab mir jetzt mal Galerie und GraphicConverter angeschaut und bin begeistert! :p

    Von beiden Programmen gleichermaßen! Galerie geht schneller von der Hand und bringt völlig akzeptable Ergebnisse. GraphicConverter dagegen bietet viel mehr Einstellungen schon im Voraus. Das macht das nachträgliche Editieren und Anpassen deutlich einfacher.

    Tja, eigentlich wäre ich ja damit zufrieden gestellt ... ... eigentlich.
    Leider muss ich jetzt doch noch eine etwas gewagte (und vielleicht unverschämte) Frage stellen, ob es denn sowas in der Art auch für Windows gibt?!

    Da im Insitut nur auf Windows-Rechnern gearbeitet wird und auch mein Hiwi-Kollege keinen Mac benutzt, wäre eine langfristige Lösung auf Windows-Basis sehr von Vorteil. Man weiß ja nie, wie oft Bilder-Bibliotheken in Zukunft vonnöten sein werden.

    @MacMark und Nogger:
    Danke nochmal für die tollen Tips! ;)
     
  16. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Mit Windows-Software in dem Bereich kenne ich micht nicht aus, sorry.
     
  17. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Keiner eine Idee? o_O
     
  18. dahui

    dahui Carmeliter-Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    3.303
    doch serverseitig mit ner php gallerie wie oben beschrieben ;)
     
  19. Rhinhold

    Rhinhold Jerseymac

    Dabei seit:
    01.03.05
    Beiträge:
    452
    Du Scherzkeks! ;)

    Dass uns die php-Variante nicht glücklich gestellt hat, hab ich ja schon erwähnt. Die beste, bisher von mir getestete, Variante ist die mit einem Programm, welches simple HTML-Exporte ermöglicht.

    Sowas muss es doch auch für WIN geben... o_O
     
  20. MacMark

    MacMark Biesterfelder Renette

    Dabei seit:
    01.01.05
    Beiträge:
    4.709
    Wäre doch eine schöne Aufgabe für die "Für Windows gibt es alles, für den Mac aber keine Software"-Leute. :p

    Tip: Counterstrike kann dieses Problem nicht lösen ;)
     

Diese Seite empfehlen