1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3sat neues Nacht am Sonntag/Montag

Dieses Thema im Forum "Café" wurde erstellt von Gunnar, 11.03.06.

  1. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Hallo :)
    Ich wollte nurmal darauf hinweisen, das es eine Neues spezial Nacht in der Nacht von Sonntag auf Montag gibt. Leider recht spät. Auf 3sat.

    Von 2.00 Uhr bis 4.50 morgends

    http://www.3sat.de/neues/sendungen/magazin/89547/index.html

    Vieleicht interessiert es den geneigten Leser.


    Gruss
    Gunnar
     
  2. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Danke Gunnar, werde mir das als "Gute-Nacht-Lektüre" ansehen.
    (Jetzt bitte net so sein....ich weiß das man Lektüre nicht versteht wenn man sie nur anschaut :p)

    Bis denne
     
  3. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Nomma hochschieb. :p

    .... Zur Erinnerung.
     
  4. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Und nomma :p

    Gruss
    Gunnar
     
  5. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    habe kein TV kann das jemand digital-aufnehmen?
     
  6. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Sir Q,

    mach ich doch glatt.


    Gruss KayHH
     
  7. Sir Q

    Sir Q Rheinischer Winterrambour

    Dabei seit:
    12.04.05
    Beiträge:
    921
    cool - danke :) freu mich drauf …
     
  8. mzet01

    mzet01 Gast

    achtung!!GAG!!
    ...gabs was "Neues" ;)
     
  9. saarmac

    saarmac Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    792
    ja und wie kommt man an die aufnahme ran ?
     
  10. messia04

    messia04 Prinzenapfel

    Dabei seit:
    30.06.04
    Beiträge:
    544
    :D
     
  11. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    :D
    Nein, sie haben die Sendung in "Altes!" umbenannt.
    Waren leider nur Wiederholungen von älteren Sendungen o_O

    Gruss
    Gunnar
     
  12. KayHH

    KayHH Gast

    Moin apfeltalker,

    was gab es zu sehen?

    Den teuersten MP3-Player der Welt aus massiv Gold mit Diamanten im „schicken“ TrekStor-Design für schlappe 18.000 EUR. Die Erfindung der Hässlichkeit.

    Einen PC in der Größe eines 500-Blatt-Papierpakets (ohne Monitor). Man könnte auch sagen ein iMac für flach auf den Tisch, oder einfach Macintosh LC mit O-Ton, feinster Hardware, einem Intel Core Duo und 250 GB Festplatte. Hört hört.

    Ein auf 5,5 GHz gepimpter PC aus frei verkäuflichen Standardkomponenten. Wer's braucht. Zu dem üblichen Kabelwirrwarr gesellt sich hier noch das Schlauchwirrwarr für die Wasserkühlung. Très chic, natürlich innenbeleuchtet!

    Ein PC mit vier Steckplätzen für Grafikkarten für den verwöhnten Gamer. Wann im letzten Jahrtausend gab's das schon bei Apple?

    Ein TV-Karte von Haupauge die DVB-T/S/C und zukünftig auch S2 gleichzeitig kann, wenn sie dann erhältlich ist. Hoffentlich ist die Qualität dann besser als die der Haupauge-Karte aus dem letzten c't Test. Das fiel mehr unter die Rubrik Desaster. Ansonsten gibt es an dieser Stelle etwas Beifall von mir. Produkte die für den Anwender eine größere Flexibilität bedeuten finde ich gut.

    HD DVD Recording auf nur in homöopathischen Dosen erhältlichen 15 GB HD DVDs. Das ganze soll „eine ganze Weile“ dauern, genaue Zeitangaben gibt es nicht. EIN Blu-Ray Brenner von LG. Da kann man den Verbrauchern nur raten erst einmal abzuwarten.

    Die Podcast-Factory von Pinacle, O-Ton „ein kleines Schmuckstück“. Ein externes Audio-Interface. Wahnsinn, und was macht das Teil von M-Audio was hier rumsteht? Jungs ihr seid etwas spät dran. BTW das Ding wird ja auch von M-Audio produziert. Die Software dazu hatte, natürlich rein zufällig, Ähnlichkeiten zu GarageBand bzw. Audacity.

    Notebooks im Design der alten iBooks mit Tragegriff. Ebenfalls wahnsinnig neu und dem Trend folgend kann man die Oberschale wechseln. Es gibt auch ein Tiger-Modell. Die Teile sind so krass geklaut, da würde ich an der Stelle von Apple mal Lizenzgebühren abgreifen.

    Ein Notebook mit HDMI-Ausgang. Den Müll boykottiere ich ja gleich mal. Ganz nett, man kann HD DVD schauen ohne das System booten zu müssen. Finde ich ja mal ganz okay.

    Eine Vorschau auf Microsoft Vista. Die Marketinghansels haben sich da was ganz feines überlegt. Vista soll in 5 verschiedenen Versionen mit unterschiedlichem Funktionsumfang auf den Markt kommen. Schön übersichtlich also. Man darf gespannt sein, wie lang es dauern wird, bis man die Vista-Ultimate-Funktionen in der Home-Basic-Version freigeschaltet hat. Da geht doch bestimmt was, oder? Erscheinungstermin, im Laufe des Jahres.

    SUSE Linux mit O-Ton, „atemberaubender neuer 3D-Grafik“ — gähn, Würfeleffekt, Exposé, ... habe ich alles heute schon mal irgendwo gesehen, wo war das doch gleich? Plug and Play mit dem iPod, na ja, für Linuxer ist das wohl wirklich neu.

    Ein Toshiba-Laptop im Fußball-WM-Design, was das ansonsten grottige Design auch nicht rausreißt.

    Ein Cabrio von VW mit USB-Anschluss, der die mitgebrachte Musik überträgt. Gibt's das nicht schon irgendwo? *kopfkratz*

    Leere Hallen zum Thema „digital living“. Liegt vielleicht daran, das z.B. ich schon seit Jahren digital lebe. Radio, TV, Video, Foto, Zeitung und Post, alles kommt aus meinem kleinen Mac. Die Staubfänger mussten leider gehen.

    Musik vom heimischen Rechner im Küchenradio. Was war doch gleich AirTunes?

    Intel VIIV, alle Funktionen mit nur einer Fernbedienung. Warum erinnert mich die Benutzeroberfläche nur an Spotlight und wozu die vielen Tasten auf der Fernbedienung?

    So, das waren die ersten 15 Minuten der gestrigen Sonderberichterstattung. Ich schau jetzt erst mal weiter.


    Gruss KayHH
     
  13. Gunnar

    Gunnar Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    27.12.03
    Beiträge:
    3.215
    Und wo bleibt Teil 2. der Sonderberichterstattung? :D
     

Diese Seite empfehlen