1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3 Fragen zum iMac

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von sweet apple, 26.12.06.

  1. Hallo,

    da ich mir bald einen iMac kaufen will, den kleinsten :-c (aus Kostengründen) wollte ich einiges fragen:

    Ich habe schon ein Macbook, das ich mit 2GB Ram aufgerüstet habe. Wenn ich jetzt den 17" iMac kaufe, würde ich auf 1GB bei Apple aufrüsten lassen (2GB im iMac wären fürs erste zu teuer).

    Ich würde dann den iMac und das Macbook gleichermaßen benutzen.

    Es gäbe verschiedene Möglichkeiten wegen Rameinsatz:

    Macbook iMac

    1GB 2GB
    2GB 1GB
    1,5GB 1,5GB

    Das Macbook hat einen Core Duo 1,83GHz Prozessor.
    Der iMac hat einen Core 2 Duo 1,83Ghz Prozessor.

    Braucht das Macbook mit älterem Prozessor mehr Ram
    oder der iMac mit dem neueren Prozessor mehr Ram?


    2. Darf man die Festplatte im iMac austauschen ohne das die Garantie verfällt.

    3. Welche extrenen Speicherlösungen würde es für den iMac geben.

    Weihnachtliche Grüße an alle

    Sweet Apple
     
  2. Isa

    Isa Gast

    zu 3.: Du kannst jede FAT32 formatierte Platte anschließen. NTFS (<--Buchstaben in beliebiger Reihenfolge^^) ist read only.
     
  3. 2.) darf nur ein autorisierter händler

    1.) ram bei www.dspmemory.de kaufen, ist sehr viel günstiger.
    beide "brauchen" ram. ab 1,5gb machts spass.
     
  4. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
     
  5. Warum darf eigendtlich nur das ein a. Händler vornehmen?
    Verfällt damit die Garantie?
    Es ist doch mein gutes Recht als Eigentümer eine größere Fetplatte einzubauen!
    Beim Ram geht es ja auch!

    Hoffe auf baldige Antworten

    Gruß

    Sweet Apple
     
  6. da ram einbau sehr leicht ist kannst du das selber machen. die garantie verfällt dabei nicht.
     
  7. weil du, um die festplatte zu wechseln, den kompletten(!) imac samt bildschirm auseinander bauen musst.
    dabei kann man viele fehler machen.

    wenn ein a. händler das macht bleibt die garantie bestehen.
     
  8. Können die es eigendtlich nachweisen, das man den iMac geöffnet hat?
    Steht sowas im Garantievertrag mit dem Festplattenausbau?
    Was würde es kosten, wenn man ein Festplatte oder noch keine hat und dann den Händler heranlässt?

    Weihnachtliche Grüße an alle

    Sweet Apple
     
  9. mzet01

    mzet01 Gast

    ja können sie.
    um an die festplatte zu gelangen musst du den imac komplett auseinander nehmen und dabei auch einige siegel brechen bzw einige folien entfernen.
    irgendwo auf dem board gab es man ein video dazu.einfach aml die sufu bedienen ;) .
     

Diese Seite empfehlen