1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2x 3x ... zoom in iphoto

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von dreistomat, 21.01.06.

  1. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    ich kann nicht glauben, dass man in iphoto das bild nicht größer zoomen kann als bildschirmfüllend. hab ich da eine tastenkombination übersehen (welche)? ich will richtig in details reinzoomen können und dafür auch das bild hin- und herscrollen etc.
     
  2. Stoney

    Stoney Elstar

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    72
    doppelklick auf das bild und regler bedienen, so einfach geht das
     
  3. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    aber doch nur bis das bild 100% ist oder der bildschirm gefüllt ist. ich will mich aber z.b. 400% in ausschnitte reinzoomen. das geht damit nicht.
     
  4. astraub

    astraub Champagner Reinette

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    2.651
    Hallo,

    da ist ein kleiner Schieberegler unten rechts .... ;)

    Gruss
    Andreas
     
  5. iMacFanatic

    iMacFanatic Cox Orange

    Dabei seit:
    02.01.05
    Beiträge:
    97
    Aber in Aperture gehts nicht...sowas von dumm *kopfschüttel*!
     
    yjnthaar gefällt das.
  6. Stoney

    Stoney Elstar

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    72
    schon mal versucht, den schieberegeler unten rechts zu bewegen, wenn du im bearbeitungsfenster, -modus, wasweißich bist? als i seh da sogar hautporen, wenn i reinzomm, könnten aber auch einzelne Pixel sein :)
     
  7. Stoney

    Stoney Elstar

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    72
    einfach dein bild doppelklicken, dann bist im bearbeitungsmodus
     
  8. iNSPIRATION

    iNSPIRATION Jonagold

    Dabei seit:
    11.01.10
    Beiträge:
    21
    Gibt es denn auch eine Funktion für die Magic Mouse? Sonst ist das ja eher net so "Magic"... immer nen Schieberegler an zu navigieren.
     
  9. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    960
    So einfach gehts eben nicht - zumindest in der 9er Version. Man muss vorher noch auf "Bearb." klicken. Ein bißchen unklar ist/war mir schon immer, warum das Zoomen nur im Bearbeitungsmodus geht. Schließlich will man das Bild ja Zoomen und nicht bearbeiten...was bringt mir im Bearbeitungsmodus der Zoom - ich habe ja keine Zeichenwerkzeuge oder so. Na ja...etwas unlogisch, aber was solls...
     
  10. slin22

    slin22 Braeburn

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    45
    Oder du drückt einfach cmd+alt+F, dann hast du das Foto im Vollbild und kannst dann über das Multitouch-Trackpad oder den Schiebregler zoomen, der ins Bild kommt, wenn du mit der Maus nach unten fährst.

    Dazu von mir auch gerade mal eine Frage: Ist es bei euch auch so, dass es ziemlich ruckelig ist, wenn man verschiedene Teile eines Bildes anschaut während man gezoomt hat? Bei mir ist das Verschieben des Bildes dann immer sehr schwammig und mit einen gewissen Zeitverzögerung. Finde ich komisch, weil an der Rechenpower sollte es ja eigentlich nicht liegen, oder :)?
     
  11. walnussbaer

    walnussbaer Roter Stettiner

    Dabei seit:
    04.05.09
    Beiträge:
    960
    Schon oft besprochen und ein allgemeines Problem, das nur im Zusammenhang mit dem Touchpad/Gesten auftaucht - also auf MacBooks. Warum GENAU das so ist, weiß ich nicht - es hat aber mit großer Sicherheit jeder, der nen MacBook und iPhoto hat.
     
  12. slin22

    slin22 Braeburn

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    45
    Tatsache! Habe das gerade mal getestet, wenn man den Bildausschnitt mit dem kleinen Navigationsfenster verschiebt ist es absolut flüssig und direkt. Also definitiv ein Touchpad <-> iPhoto Problem.
     

Diese Seite empfehlen