1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2ter iPodShuffle putt....!

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Goran, 28.11.05.

  1. Goran

    Goran Morgenduft

    Dabei seit:
    09.04.05
    Beiträge:
    164
    und der Service bei Gravis ist alles ander als gut.
    Sorry über meinen unmut aber ich hab langsam die schnauze voll,
    allein schon Made in China...das hat man davon Steve...
    eine ganze Woche hat der "NEUE" gehalten nun erkennt mein iBook ihn auch nicht mehr... hab schon riesen schiss das dieses auch bald die grätsche macht.

    Ich hab echt alles versucht, neue Software etc. reset...
    beim einstöpseln blicken ganz kurz "beide" lämpchen auf grün und orange, dann blinkt es orange weiter und iTunes friert ein, oder ach die wiederherstell software!
    alles was unmittelbar mit dem pod zu tun hat, alles andere geht ganz normal.

    hat jemand einen tip was ich noch machen kann?
    :-[

    es grüßt ein enttäuschter iPodShuffle besitzer....!
     
  2. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.162
    Deinen Unmut kann ich verstehen, die Probleme nun aber aber auf das "Made in China" zu schieben nicht.
    Oder möchtest du für einen iPod Shuffle "Made in the USA" etwa 250€ bezahlen?

    Wenn er noch mal kaputt geht, hast du aber ein Recht auf Wandlung :innocent:
     
  3. naja, oft geht es ja nicht darum, sachen in china zu produzieren, damit man sie günstiger verkaufen kann sonder schlicht und einfach um gewinnmaximierung. gilt natürlich nicht für alle bereiche, kommt aber vor und das nicht zu knapp.
    aber letztendlich sagt made in china nichts über die qualität aus. kann, muss aber nicht. egal.
    was jetzt aber den shuffle angeht weiss ich leider auch keine lösung. bei mir funktioniert er tadellos. vielleicht mal itunes updaten?
    das ipod update hast du bestimmt schon draufgeladen, oder? es gab eins, was auch den shuffle betraf.
    der usb anschluss am rechner ist in ordnung?
    ach, steht ja in deiner message.
    vielleicht findest du ja hier eine lösung:
    ipodforum
    ansonsten mal googlen.
     
  4. Goran

    Goran Morgenduft

    Dabei seit:
    09.04.05
    Beiträge:
    164
    grüß euch...
    hab schon alles erdenkliche versucht, war auch schon im iPodShuffle Support Chat, und tada es muss ein Hard/Software fehler sein?!?! OK man versicherte mir so wie bei dem ersten mal das das nicht wieder vorkommt! GARANTIERT?! oh ho na dann mal sehen....? :oops:

    wenn er das dritte vollmacht, prost....!

    vll. einen TEVION oder MEDION??? :-D

    PS: das "Made in China" hab ich nicht auf die Qualität bezogen, sonder generell das OUTSOURCING...egal
     
  5. Robse

    Robse Gast

    Hi,

    ja der iPod Shuffle, ich hatte meinen bei amazon bestellt, ist gekommen und nach 5-10 Minuten hat er sich einfach aufgehängt - hat nix mehr abgespielt. Also zurückgeschickt und mir einen anderen schicken lassen - gleiches Spiel nur nach ca. 30 min. Also den auch zurück geschickt und Geld zurück. Bin schon etwas enttäuscht vom Shuffle zumal ich noch 2 Personen kenne die auch nur Probleme mit dem Shuffle haben.

    Ich bin am überlegen ob ich mir jetzt den iPod Video hole - hm bin mir da aber noch nicht so sicher. Wenn dann wieder bei amazon denn das war wirklich unkompliziert.

    Grüsse
    Robse
     
  6. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    hallo

    also ich habe einen ipod video und einen shuffle ich habe bis heute noch keine probs gehabt( aufholzklopf ).

    aber wenn du ihn bei gravis eingeschickt hast , bist du dir sicher das die ihn auch eingeschickt haben??ich hatte da mal so ein problem habe mir den 1b shuffle bei einem händler gehold und steckte ihn an am mac , aber was war das der ipod hatte schon einen namen ( ipod von .....) und er sagte mir das dieser schon mit einer anderen Bibliothek logisch verbunden war. hmm dachte ich mir der hat sicher schon jemanden gehört. also schnell bei dem händler angerufen und nachgefragt wieso warum und weshalb...

    der versicherte mir das dieser eingeschickt war bei apple und wieder ganz normal aus der rep. zurückkam zum wiederverkauf ( für mich wärer das zwar refurbischt oder wie man das auch immer schreibt) aber egal.

    naja mich lies das aber keine ruhe und ich rief beim apple support an und fragte nach , apple versicherte mir das sie bei einer rep. niemals den namen oder die daten von einem besitzer drinnen lassen würden. und dann habe ich ihm noch die regestry nummer angesagt die am ipod steht und er hat nachgeguckt haha der ipod war noch nie bei uns oder krank gemeldet.

    fazit: ich holte mir einen neuen, und der alte wurde wieder zum verkauf in diesem laden gestellt. vieleicht solltest du mal bei apple nachfragen ob deiner überhaupt jemals wieder über die apple türschwelle ging oder ob sie das prob selber beheben wollten so wie in meinem fall ???

    mfg ( hoffe das passt , bzw ich konnte helfen)

    :)
     
  7. Goran

    Goran Morgenduft

    Dabei seit:
    09.04.05
    Beiträge:
    164
    ja sowas in der art dachte ich mir schon, wollte es aber nicht laut sagen!
    ich werde berichten sobald ich mehr weiss und das echte problem gefunden habe!

    thx für die comments!
     
  8. apfel@apple

    apfel@apple Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    314
    hi

    ja würde auf jeden fall mal zu apple telln und im die nummer vom ipod sagen

    er soll dann kuken was damit bisher schon geschehen war.

    mfg
     

Diese Seite empfehlen