1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

24" oder 27"

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von illy`, 31.05.07.

  1. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Guten Morgen!
    Ich plane momentan die Anschaffung eines externen Bildschirms für mein MacBook.
    Ich kann mich nur nicht richtig zwischen dem 27" und 24" Widescreen von DELL entscheiden.
    Beide haben exakt die gleiche Auflösung. D.h. der 27" wär praktisch "nur" größer.
    Gibt es da sonst noch irgendwelche Unterschiede die ich übersehen habe?
    Und was würdet ihr Empfehlen?

    Ich weiß, dass ich die Entscheidung letzten Endes selbst fällen muss, doch ich würde gerne erstmal ein paar Meinungen von Leuten hören die etwas davon verstehen, denn ich selbst bin in der Bildschirmwelt nicht mit sehr viel Wissen unterwegs.;)

    Vielen Dank schonmal
     
  2. macapple01

    macapple01 Eierleder-Apfel

    Dabei seit:
    30.11.06
    Beiträge:
    1.244
    Du musst bedenke DELL bildschirme sind nicht gerade farbtreu.
     
  3. moeller92

    moeller92 Boskop

    Dabei seit:
    27.12.06
    Beiträge:
    207
    also ich hab nen 22er und bin superzufrieden (von Dell meine ich)
    ein freund hat den 24er und der is schon nice, aber wenn der 27er die selbe aufläsung hat würd ich den niemals nehmen, weil er dann ja "pixeliger" ist.......
    MFG
     
  4. iSveni

    iSveni Prinzenapfel

    Dabei seit:
    28.08.06
    Beiträge:
    554
    Also ich besitze ein 23" Apple Cinema Display und bin mit der Größe absolut zufrieden. Größer wäre schon übertrieben außer du benötigst die Größe zwingend. Ansonsten bist du mit 24" gut beraten!!! Wobei ich von DELL absehen würde wenn Geld für ein Cinema-Display vorhanden sein sollte!! Das Teil ist einfach nur schön!!
     
  5. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Was für ein Mumpitz! Wie kann man sowas so absolut formulieren?! Keine Ahnung haben und dann... :mad:

    Ich habe den Dell 2007WFP und der ist wunderbar. Wenn du das Geld für den 2407WFP hast würde ich den nehmen. Vom 27" würde ich eher absehen.

    Ein ACD ist auch keine kluge Wahl, da hier neben dem Design alles andere schlechter oder genauso gut wie bei der Dell-Reihe ist.

    Viel Spaß also mit dem Dell 2407WFP! :-D:p
     
    illy` gefällt das.
  6. risiko90

    risiko90 Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    23.11.04
    Beiträge:
    855
    Nää mein 24'' Dell kommt morgen *freu* kann dann ausführlicher berichten. Den 27er empfehl ich dir aber definitiv nicht das kommt dann raus wie bei 17 und 19 Zoll TFT's. Die gleiche Auflösung und beim 19er eifach alles ein bisschen verschwommen.

    gruss, risiko90
     
  7. xaver21210

    xaver21210 Gast

    Ich hätt noch nen anderen Bildschirm,den Eizo S2411W, bisher hab ich nur Gutes über Eizo gehört und gesehen habsch den auch schon,also Farben isn spitze und teuer(rer) als ACD oder Dell sin die auch net.
     
  8. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Nicht teurer? die kosten das doppelte ... nicht teuer...
     
  9. Mbblack

    Mbblack Reinette de Champagne

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    418
    Aber wofür brauchst du deinen Bildschirm denn? Wenn du einen professionell benutzen willst, wär der eizo vllt doch die bessere Wahl...
    Und zu der Wahl zwischen 27" und 24". Ich denke mal der 27er würde sich nur lohnen wenn du etwas weiter vom Bildschirm weg bist. Weil die Pixel sind ja größer als die vom 24er...

    mfg mbblack
     
  10. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... wenn viele Filme gesehen werden, ist sicherlich der 27" besser geeignet ...
     
  11. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    Für Filme kann man sich von dem gesparten Geld nen 32" Samsung LCD-TV holen..., schließlich haben die ganzen Filme nicht annähernd die Auflösung die ein LCD-Monitor hat..., ausser man guckt die Filme in Full-HD ;).
     
  12. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... ob man soviel dabei sparen kann, kann ich kaum glauben. Allerdings habe ich die aktuellen Preise nicht unbeding parat ...
    Aber möglicherweise möchte auch nicht jeder zwei flache Schirme rumstehen haben ;)
     
  13. Dreamsteen

    Dreamsteen Empire

    Dabei seit:
    21.06.04
    Beiträge:
    84
    Hab den Dell24er seit einem halben Jahr und benutze ihn auch zum professionellen Bearbeiten von Bildern. Allerdings hab ich ihn mit dem Spyder2 Hardwarekalibriert, dann ist das Teil ganz gut. 27er ist Schwachsinn! Was bringt mir ein größeres Display, wenn es effektiv nicht mehr Anzeigefläche bietet???

    Wenn Geld keine Rolle spielt würde ich Quato empfehlen ;)
     
    illy` gefällt das.
  14. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    Naja, ok, da hast du auch wieder recht.

    aber für den 27" haben sie ja auch die Preise gesenkt, vorher war er bei 1.468,46 €
    , nun ist er bei 1.102,83 €. Der 24" kostet 980,56 €, wären wir vom alten Preis augegangen, wären da ca. 480€ Differenz gewesen, dafür hätte man sich schon nen 32" Samsung LCD kaufen können (jaja, der 32r32b kostet um die 500+Versand).
    da die Differenz nun aber nur noch 122€ beträgt, geht das wohl nicht mehr..., nun ist halt nur die Frage, ob man für 3" 122 Euro bezahlen will. Bei den beiden TFTs bezahlt man pro Zoll ca 40-41€ auf die drei Zoll hochgerechnet macht das also keinen Unterschied, die Preise pro Zoll sind Identisch.

    Mehr kann ich dazu auch nicht sagen..., die Angaben waren nun rein auf den Preis bezogen.
     
  15. Dreamsteen

    Dreamsteen Empire

    Dabei seit:
    21.06.04
    Beiträge:
    84
    122 Euro für 3" größeres Display mit 0% mehr Anzeigefläche!

    Tut mir leid aber ich verstehe den Sinn der Diskussion nicht!
     
  16. Faultier

    Faultier Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    18.09.06
    Beiträge:
    178
    Ist halt größer (*sinn-in-der-aussage-such-und-doch-nicht-find*) ;)
     
  17. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... oder was für schlechte Augen ?!
     
  18. Dion

    Dion Friedberger Bohnapfel

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    539
    wie schon gesagt sind die 3" mehr nur sinnvoll wenn man auch mal weiter davon entfernt sitzen bzw. sitzen möchte. bei filme gucken zB wäre der sinnvoller, da man sich dort meistens weiter weg setzt.

    ansonsten bietet der größere wohl keine vorteile und der kleinere empfiehlt sich da man ein schöneres bild hat wenn man direkt davor sitzt.
     
    illy` gefällt das.
  19. illy`

    illy` Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    18.01.07
    Beiträge:
    248
    Vielen Dank für alle die geholfen haben !
    Meine Karmaspritze ist leider gerade leer. Ich hol's nach - versprochen :D
     
  20. Wonni

    Wonni Elstar

    Dabei seit:
    21.12.04
    Beiträge:
    72
    Moin, ich habe den 24" von Dell seit einem Jahr im Einsatz. Bin sehr zufrieden damit. Zum Abstand kann ich sagen, da OS X eine recht große Schriftgröße im Vergleich zu Windows verwendet, man kann locker aus 1m Entfernung arbeiten ohne sich anstrengen zu müssen. Manchmal ist es mir schon fast zu groß, gerade im Vergleich zu meinem MBP, welches daneben steht. Ich hoffe das mit Leopard auch kleinere Schriftgrößen möglich werden.
    Unter Windows geht es besser, da die Systemschrift kleiner ist. Ist mir im direkten Vergleich unter Parallels aufgefallen.


    Also nimm den 24'er und hab Spass mit dem großen Platzangebot.


    Wonni
     

Diese Seite empfehlen