1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

23" acd mit 64mb graka am pb betrieben -?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von rockymountain, 18.12.05.

  1. rockymountain

    rockymountain Granny Smith

    Dabei seit:
    18.12.05
    Beiträge:
    17
    hallo,
    mein erster tag in dieser wundervollen kommune :)

    ich habe eine frage,die mich schon seit langem nicht ruhig schlafen lässt.
    ich besitze ein aktuelles powerbook 1,67 15" allerdings noch mit 64mb graka.
    da ich viel mit großen dokumenten arbeite habe ich mir ein apple cinema display
    23" geleistet.

    die frage ist : kann das display auf dauer schaden nehmen,wenn ichs nur an ne 64mb graka an nem pb hänge und auch noch das pb-display benutze..?

    oder seid ihr der meinung, das geht ohne probleme auf beiden "hardware-seiten"

    vielen dank im vorraus
    flo
     
  2. bezierkurve

    bezierkurve Danziger Kant

    Dabei seit:
    12.06.05
    Beiträge:
    3.861
    Nein, kaputt gehen kann nichts. Nur der Lüfter das PB wird sich sicher öfters als sonst bemerkbar machen.
     
  3. Afekt

    Afekt Gast

    Hi,

    ich hab auch ne Frage---

    erstmal die Info.

    Ich habe mir ein brand neues Cinema Display 23 gleistet das kam heute heute an... ich hab es nun an mein Powerbook G4 angeschlossen, ohne grosse Probleme. Nun nach einiger Zeit... wenigen Minuten kommt es dazu das ich in "schwarzflächen" bläuliche Pixelstreifen sehe, wenn ich nun das Display aus mache und wieder anschalten sind diese Fehler weg, kommen aber nach einiger Zeit wieder...

    was kann das sein?

    mfg
    Alex
     
  4. rockymountain

    rockymountain Granny Smith

    Dabei seit:
    18.12.05
    Beiträge:
    17
    tja...ok..die antworten sind rar..
    naja..
    muss aber noch anfügen, dass mich die verarbeitungsqualität des displays nicht überzeugt.
    an der rahmen innenseite sind tiefe kratzer,die nur von der produktion stammen können....
    und ich habe 7 subpixelfehler..2 blaue,4 grüne und einen roten....
    ich weiß ja nicht obs normal ist,aber selbst an meinen 20" acd´s hatte ich auch mindestens 3 tote....komische sache das...

    habt ihr ähnliche erfahrungen ???
     
  5. hupe

    hupe Schöner von Nordhausen

    Dabei seit:
    19.01.05
    Beiträge:
    321
    was soll denn noch gesagt werden?

    damit ist doch alles gesagt, oder?!

    wenn dich die verarbeitung nicht überzeugt, musst dich bei apple melden. zumindest hattest du die möglichkeit das display innerhalb von 14 tagen zurückzuschicken...
    ich kann nur sagen, dass jedes apple cinema display, dass ich gesehen habe nicht einen toten pixel hatte und auch die verarbeitung top war.
     
  6. Afekt

    Afekt Gast

    Also... bei meinem ist kein Pixelfehler.. nur dieser Störungen wenn ich eine Schwarze Fläche habe.. ich denke zwar dass es vielleicht an einem anderen gerät liegt.. habe noch ein USBHub rumfliegen... – aber ich versuche heute abend mal.. ein paar sachen abzuschliessen und dann auszuprobieren ob es tatsächlich an einem anderen gerät liegt... naja... ich fahr gleich mal heim und schau mal wie es aussieht

    ansonsten muss ich sagen das es schon ein schönes Gerät ist... –
     
  7. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    das ISP-Panel ist allgemein sehr anfällig, und ich hoffe bei meinem werden keine Pixelfehler sein... ich hab zwar kein Apple Display wofür mir einfach das Geld fehlt, aber ein Dell 20,5" mit selbigen ISP-Panel.
     
  8. Afekt

    Afekt Gast

    ISP-Panel, was ist das denn? find dazu nix im Netz
     
  9. Afekt

    Afekt Gast

    AW: 23" acd mit 64mb graka am pb betrieben -?

    also kennt keiner das Problem mit den dancing Pixel auf einer dunken oberfläche????
     
  10. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    AW: 23" acd mit 64mb graka am pb betrieben -?

    ........ich kenns nicht

    klingt fast danach, als ob das display analog betrieben wird (?!) und nicht digital. Hab leider nicht im Kopf, welchen Grafikausgang dein Powerbook hat (ist es der DVI-Ausgang oder etwa nur ein VGA Ausgang).

    Falls DVI: Da stimmt was nicht - ein solches problem sollte gelöst werden, solange Garantie drauf ist

    Falls VGA: (Meine Meinung: anachronismus - ein Dig. Panel per analog von ner dig. Grafikkarte zu betreiben - aber daran bist du in keinster Weise schuld - PC-Benutzer kennen dieses Problem und haben bis heute das so akzeptiert, Apple hat relativ früh geschaltet - in deinem Fall jedoch anscheined zu spät). Versuch, ein anderes kabel zu nehmen (besser abgeschirmtes, kürzer) - bringt meist bessere Übertragung. Ansonsten ist der Fehler in der Synchronisierung, analogisierung der Daten (Grafikkarte) und redigitalisierung (Bildschirm) zu suchen.......keine Lösung
     
  11. Afekt

    Afekt Gast

    Danke.. also mein PB hat ein DVI Anschluss.. und ne Ati Radeon 9600 Mobilty.. ist auch vom letzten Jahr das Book...

    Am Display liegt es nicht, ich habe es in der Agentur in der ich arbeite an meinem G5 gehängt und da gehts.. und auch zuhause an meinen PC mit einer nvidia 4600ti funzt das ding ohnen dancing Pixel...

    mhmm... nun.. ich glaube das ist mit der Grafikkarte zu tun hat.. aber ich auch mal gelesen.. im US Forum bei Apple... das einige denken das es mit dem Betriebssystem zu tun hat... mein PB hat Tiger drauf.. und mein Agentur Mac hat Panther.. drauf? ...

    mfg
    Alex
     
  12. Rais

    Rais Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.12.03
    Beiträge:
    1.089
    ...damit wär wenigstens die Hardware in Ordnung - also liegts höchstwahrscheinlich am System/Treiber.
     
  13. Cyrics

    Cyrics Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    01.04.05
    Beiträge:
    1.975
    ich hab ein iBook mit 32MB Grafik und kann sehr schön ein Dell 2005FPW damit betreiben :)

    der Lüfter meines iBooks springt eigentlich nie wegen des Displays an, aber ab und zu bei bestimmten Programmen, die ein bisschen Rechenleistung brauchen, fängt er dann doch an.

    Ich hab mir jetzt auch ein Gestell namens iCurve von Griffin gekauft für 40 Euro, und dadurch ist mein iBook auch sehr schön wärme isoliert und erhitzt sch eigentlich gar nicht mehr.

    ISP-Panel ist das Panel was sowohl im ACD als auch im Dell verbaut ist. Es ist das, was dir ein Bild anzeigt sozusagen ;)

    und ich würde mein Display auch gerne per DVI betreiben... aber leider hat Apple den DVI-Ausgang beim iBook vergessen.... also von wegen Apple hat schon früh reagiert.... beim Powerbook vielleicht aber das iBook haben sie da vergessen ;)
    aber ich bin auch mit VGA sehr zufrieden. Und das Bild ist einfach nur mehr als klasse!
     
  14. Afekt

    Afekt Gast

    ja das mit dem System denke ich auch.. bis dahin warte ich mal auf ein ATI Update; für die Karte. naja bis dahin halte ich es aus.. oder ich mache mein Mac platt und installier das System neu... naja wenn ich mehr zeit habe ;)
     

Diese Seite empfehlen