1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2. Macbook findet WLAN nicht

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von rob7ven, 01.07.07.

  1. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    Hallo liebe Appler,
    ich habe ein Macbook in unser Heimisches WLAN eingebunden, nun möchte ich ein zweites mit ins Netz einloggen.
    AAAAber was beim 1. so simpel war, will beim 2. nicht gelingen, er findet das Netzwerk nicht, selbst wenn ich es manuel eingebe, bekomme ich eine Fehlermeldung.
    Danke für evtl. Hilfe!

    Ps. es sind beide die selben Macbook der neuen Serie 2,16GHz 1GB Ram
     
  2. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Hast Du eventl. einen MAC-Filter aktiviert?
     
  3. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    möglich!
    ist das möglich einen mac zuzulassen und einen nicht, ja?
    wo in der Router konfig kann ich das ausstellen bzw. den Mac zulassen?
     
  4. partoftheproces

    partoftheproces Jonagold

    Dabei seit:
    16.05.07
    Beiträge:
    19
    Mit Mac ist in diesem Fall nicht ein Macintosh sondern die Mac-Adresse gemeint. Eine eindeutige ID in jeder Netzwerkkarte. Ist aber standardmäßig deaktiviert. Findest du im Webinterface von deinem Router (von Gerät zu Gerät unterschiedlich).

    Zeigt das MB dein WLAN erst gar nicht an oder bekommst du nur keine Verbindung zustande?
     
  5. rob7ven

    rob7ven James Grieve

    Dabei seit:
    24.04.07
    Beiträge:
    132
    ja soweit hab ich das schon verstanden ;)
    ähm er findet das WLAN zeigt aber Verbindungsfehler bzw falsches Kennwort an, was nach zich versuchen sicher richtig ist.
     
  6. erniejunior

    erniejunior Cox Orange

    Dabei seit:
    15.03.06
    Beiträge:
    98
    hallo mir gehts genauso. was hast du denn für einen router und welchen provider hast du? ich habe eine simens gigaset [zahlenbuchstaben] mit freenet und habe das gleiche problem. ich habe dann beim applehändler meines vertrauens mal nachgefragt und der meinte, es könnte daran liegen, dass der provider das nicht zulässt, dass man mehr als 1 mac-adresse über wlan einloggt oder dass das an der firmware des routers liegt mit der mac adresse. ich hatte auch schon alles ausporbiert (macadrssen gefiltert, statische ip's etc.)


    grüße


    erniejunior
     
  7. AngOr

    AngOr Gast

    Das ist falsch. nach außen ist nicht sichtbar dass es mehrere rechner dahinter sind.

    AngOr
     
  8. iBooker

    iBooker Querina

    Dabei seit:
    09.11.06
    Beiträge:
    185
    Yup - dafür gibt es NAT. Also, nach aussen ist es nicht ersichtlich, ob Du einen oder 100 Rechner am Router hängen hast.
     

Diese Seite empfehlen