1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Fragen zu Keynote3

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Newton, 31.08.06.

  1. Newton

    Newton Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    10.03.04
    Beiträge:
    258
    Hallo ihr,
    arbeite gerade an einer Präsentation und brauch relativ schnell eine Antwort. Hätte zwei Fragen:
    1) kann man den Folienhintergrund farblich irgendwie ändern? Es gibt ja prinzipiell nur Weiß und Schwarz und die anderen Themes aber ich bräuchte eben ein orangenen Hintergrund?

    2) Gibt es die Möglichkeit, die Farbe eines Themes irgendwie rauszufinden, um diese dann für andere Objekte zu benutzen? Anklicken kann ich den Theme-Hintergrund ja nicht und so eine Pipette wie in Photoshop gibts ja auch nicht.

    Wäre super, wenn ihr mir helfen könntet!

    Tausend Dank :)
     
  2. Tobi87

    Tobi87 Querina

    Dabei seit:
    27.02.06
    Beiträge:
    183
    Zu 1) Den Folienhintergrund kann man über "Informationen" (oben in der Symbolleiste) im Unterpunkt "Informationen zu Folien/Erscheinungsbild" ändern.

    zu 2) Glaub nicht das das geht, da Apple ja bei seinen Programmen meist keine Farb-Werte als Hexwerte anzeigen lässt. Du könntest dir aber behelfen indem du im Farb-Dialog auf den "Farbregler" gehst, dir dann die RGB-Werte anzeigen lässt und diese auf z.B. http://www.onlyfree.de/generatorcolorpicker.php in Hexwerte umrechnen lässt, oder indem du direkt den ColorPicker von Photoshop nimmst bzw. in Photoshop die RGB-Werte einträgst.

    Ist also alles möglich was gewünscht wird :cool:
     
  3. Newton

    Newton Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    10.03.04
    Beiträge:
    258
    Wow, super, herzlichen Dank! Den Reiter für den Folienhintergrund hab ich glatt übersehen...
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Du kannst mit dem Farbwähler von Mac OS X mit der "Lupe" ebenfalls Farben von Bildschirmpixlen aufnehmen. Funktioniert also genauso wie die Pipette, geht aber in allen Programmen.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen