1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

100 $ Laptop

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von madmax99, 26.05.06.

  1. madmax99

    madmax99 Boskop

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    213
  2. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Wenn du so fragst ...

    Zuerst sollte jedes Kind auf der Welt mal jeden Tag ausreichend zu Essen haben und gesund sein - ala Lebensstandard ...

    .. dann könnte man auch mal über Laptops nachdenken ...
     
    1 Person gefällt das.
  3. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    huiuiui!
    selbstverständlich hast du damit ja recht!
    soetwas sollte wichtiger sein, als das sich jeder n laptop leisten kann.

    allerdings sind das doch nur irgendwelche worthülsen, die du da benutzt.
    oder hast du dich vorm kauf deines rechners gefragt, ob du das geld dafür nicht lieber einem armen kind in afrika schenkst?
    und da du ja einen rechner besitzt und sogar über den luxus eines internetanschlusses verfügst, gehe ich mal davon aus, das du da eher an dich gedacht hast.


    falls ich mich jetzt irre und du in wirklichkeit in irgend einer hilfsorganisation bist, oder du monatlich eine gewisse summe an hungernde überweist nehme ich das mit den worthülsen gerne zurück.
     
  4. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Brauchst du nicht zurück nehmen ...

    Wollte einfach nur darauf hinweisen, daß man solche Aktionen (100 $ Laptop) einfach ignorieren sollte, bevor nicht alles andere (wichtigeres) auf der Welt erledigt wurde.

    Man sollte solche Artikel lesen und fertig, aber nicht noch woanders als "Gute Tat" posten.

    Ich wollte damit keine Diskussion zwecks "Hilfsorganisation & Beteiligung an Rettungsmaßnahmen" auslösen. Und daß ich Recht habe, hast du ja schon oben geschrieben, also muß ich mich ja nicht noch rechtfertigen für meine konkrete Antwort.

    Man muß sich für eines entscheiden:

    Man kann entweder sagen: "100 $ Laptop ist ne tolle Sache, die Kinder sollen Spaß haben und die Hersteller ihren Profit"

    oder:

    "100 $ Laptop ist nicht notwendig, wir überlegen uns was sinnvolles damit unsere Kinder überhaupt das Lernalter erreichen"

    Andere/weitere Posts sind hier wirklich völlig überflüssig. ich habe bereits gesagt was hier gesagt werden muß.

    Der Beitrag ist GESCHLOSSEN ...
     
  5. madmax99

    madmax99 Boskop

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    213
    Natürlich isses wichtiger, dass erst mal für Essen und ein Dach uberm Kopf gesorgt wird.
    Aber wenn wir gerade z.B. nach Afganistan schaun.
    Dort beginnt langsam wieder eine Gesellschaft zu wachsen, die ersten Schulen werden gebaut, etc.
    Gerade dort ist es doch wichtig die Menschen mit Technologie zu konfrontieren
     
  6. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672

    eben!

    notleidenden ein dach über den kopf geben und einen sack voll essen vor die tür stellen ist ja ganz toll, aber was kommt dann?

    die menschen müssen sich selbst entwickeln können um nicht für immer auf die hilfe der anderen angewiesen zu sein!
    das das ohne unterstützung nicht möglich ist (oder nur sehr schwer) ist klar,
    aber diese sollte so angesetzt werden, dass die menschen auch eine zukunft haben,
    die sie dann auch selbst in die hand nehmen können.
     
  7. Hairfeti

    Hairfeti Gast

    Nee, du ...

    nö, ich reg mich nich auf, ich nich ...
     
  8. Berk

    Berk Süsser Pfaffenapfel

    Dabei seit:
    17.02.05
    Beiträge:
    672
    warum auch?
     
  9. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    Wenn dich das hier aufregt dann lies hier einfach nicht mehr mit!
    Punkt.
     
  10. Quobor

    Quobor Gast

    Schicke Dinger solange man damit was anfangen kann. Und das weltweite Problem löst sich mit den 100 Dollar Modellen automatisch, nichtwahr? Weil wir dann die Dollars die übrig sind spenden, oder nicht? ;)
     
  11. Syno

    Syno Gast

    genau, denn dieses projekt richtet sich gerade an sog. entwicklungsländer gerade um das problem weltweiten hungerns zu bekämpfen, denn wenn man mit so das bildungsniveau, was ja der indikator für deren wohlstand ist, einer gesellschaft erhöhen kann (wohlstand ist auch erhöhung), so leistet man auch etwas (und in der idee dieses falles nicht grade wenig), um gerade den hungernden kindern eines landes, ach, eines kontinents zu helfen.
     
  12. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    simple Idee:

    -gib ihnen Geld dann haben sie ein paar Wochen was zu essen!

    -gib ihnen Bildung dann können sie selbst für sich und die kommende Generation Essen und Bildung erarbeiten!


    gruß merowing3r
     
  13. Quobor

    Quobor Gast

    Das Geben erweist ja oft als schwer, ich bin mit der allgemeinen Spendenbereitschaft recht zufrieden. Nur die Kanalisierung der Medien auf spezielle Ereignisse stört mich bisweilen. Sollte sich ändern.
     
  14. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    /signed
    Ich möchte hier nur an den Tsunami erinnern wo die Hilfsorganisationen so viel Gelb bekommen haben das sie keine Ahnung hatten wohin damit und Briefe an alle geschrieben haben ob sie das Geld nicht in den Kongo oder sonstwohin schicken könnten.

    gruß merowing3r
     
  15. Syno

    Syno Gast

    /signed

    und als unpopulärer beleg dafür ist die ignoranz der medien und spendenwilligen beim erdebeben im kashmirgebiet, das leider weder in einer urlaubergegend noch um die weihnachtszeit statt fand. außerdem hatte man über besseres zu berichten (herbst 2005)
     
  16. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    DU verbietest uns also die Diskussion, korrekt?
    Und erklär mir mal bitte, wie man mit dem Teil Profit machen kann?!
     
  17. madmax99

    madmax99 Boskop

    Dabei seit:
    01.02.06
    Beiträge:
    213
    An unserer Schule lief ein Projekt genannt: "Schule Afganistan"
    In diesem projekt wurde Geld gesammelt, in Kooperation mit dem örtlichen Lions- Club.
    Durch Spenenmarathon, Kuchenverkauf, Benefizveranstaltungen wurde schnell das nötige Geld gesammelt und jetzt haben wird in Afganistan eine Schule gesponsort.
    Doch jetzt muss es eben weitergehen... Ein Geböude allein reicht nicht aus, z.b. Computer müssen noch rein, etc.
     
  18. theiming

    theiming Gast

    -
     
    #18 theiming, 26.05.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.07
  19. merowing3r

    merowing3r Allington Pepping

    Dabei seit:
    12.04.06
    Beiträge:
    192
    Die Rechner in diesen Ländern werden afaik von den Regierungen gekauft d.h. NICHT von uns!ergo müsst unsere Regierung deiner Meinung nach auch nen paar davon bestellen, oder hab ich deinen Post falsch verstanden?

    Aber ich denke auch das hier in diesem Land an vielen Stellen etwas falsch läuft!
     
  20. theiming

    theiming Gast

    -
     
    #20 theiming, 26.05.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.12.07

Diese Seite empfehlen