1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

10.2.8-Update - Maus hängt

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von Daisy, 03.01.07.

  1. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Liebes Forum,

    ich habe versucht, auf einem uralten PowerMac G3/266 Desktop (beige) eine vorhandene und funktionierende 10.2-Installation auf 10.2.8 zu updaten. Hat auch alles funktioniert und 10.2.8 startet läuft auch - nur geht jetzt die Maus (normale ADB Maus) unter diesem System nicht mehr (der Cursor hängt an einer Stelle - ich kann das System nur über Tastatur steuern). An der Maus liegt's nicht, denn wenn ich von einer anderen Partition 10.2.0 oder 9.x starte, dann geht die Maus wieder. Was tun? Hat irgendjemand eine Idee?

    Vielen Dank für Eure Hilfe :)

    Daisy
     
  2. am.syn

    am.syn Gast

    Ich befürchte das 10.2.8 kein ADB mehr unterstüzt.Du solltest mit 10.2.0 weiterarbeiten oder besser noch mit 9.2.greetz...am
     
  3. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Nee nee... kurzes Gugeln zeigt, dass dieses Modell offiziell bis 10.2.8 unterstützt wird.
    Da gibt es sogar eine deutsche Seite... wobei ich auf einer .com Seite einen lustigen Spruch gelesen habe, was die Rev. A betrifft...

    Egal: Unsere beiden Posts bringen Daisy erstmal nicht weiter.

    Da ich ja nur ein AllTimeNoob bin und Du Daisy mehr Ahnung hast als ich, fällt es mir schwer, brauchbare Ideen zu posten, die Du bestimmt schon angegangen bist. Der Apple-Support würde dir in diesem Fall wohl ein erneutes Aufspielen des Updates empfehlen...

    Na ja... eine Idee habe ich... unkonventionell und unwahrscheinlich, dass sie was bringt. Such doch mal bei Apple nach einem Update für deine ATI Grafikkarte (ist das hier nicht eines?)

    Gruss
     
  4. Daisy

    Daisy Uelzener Rambour

    Dabei seit:
    14.01.06
    Beiträge:
    366
    Vielen vielen Dank für eure Tipps.

    space hat recht - bis 10.2.8 sollte die beige Kiste noch vollkommen unterstützen (die Umstellung auf nur USB kam mit 10.3).
    Das Grafikkarten-Update ist für meine Karte nicht nötig (lt. den Angaben die auf der Seite gemacht werden.Das Neu-Installieren inkl. Update habe ich leider auch schon ausprobiert (erfolglos). Ich fürchte, das muss irgendeinen anderen Grund haben ... wenn noch jemand 'ne Idee hätte?

    Grüße,

    Daisy
     

Diese Seite empfehlen